Carlsson Mercedes B Klasse 2013: Tuning mit mehr PS und Bodykit Dickes B

29.08.2013

Die Mercedes B-Klasse ist nicht sportlich? Mit Tuning-Nachbearbeitung von Carlsson sieht das schnell ganz anders aus...

Wer einen sportlichen Mercedes will, bleibt normalerweise in der Benz-Nomenklatur nicht unbedingt bei "B" stehen. Schließlich steht die Mercedes B-Klasse mit ihrem bequem-hohen Einstieg eher für praktische Werte als Kurven-Kratzerei. Beim Tuning-Profi Carlsson sieht man das allerdings etwas anders und zeigt nun, wie man den bequemen Cruiser zum "dicken B" macht.

 

Carlsson Mercedes B-Klasse: Leistungssteigerung und Bodykit

Da wären einmal die verschiedenen Leistungssteigerungen für die Motorisierungen B 250, B 200 und auch den Basis-Benziner B 180. Dank Chip-Tuning bringt es der 250er-Top-Motor auf 253 PS, die kleineren Motoren liegen bei 187 PS und 146 PS (statt 122 PS beim B 180). Dazu gibt es neue Federn, die den Kompakt-Van um maximal 35 Millimeter tieferlegen und sich mit Felgen in bis zu 20 Zoll Größe kombinieren lassen.

Doch beim Tuning ist natürlich bereits die Optik halbe Miete und so kommt die Carlsson Mercedes B-Klasse 2013 mit neuer Spoilerlippe für die Front, Kotflügelaufsätzen, Seitenschwellerverkleidungen und Dachkantenspoiler am Heck. Dort wütet demnächst auch der Sound der neuen Vierrohr-Sportabgasanlage. Apropos halbe Miete: Preise für die Leistungssteigerung liegen bei rund 1.400 Euro, für das Bodykit werden etwa 2.500 Euro fällig.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.