Cam Shaft Porsche 911 Cabrio (997): Bicolor-Folierung Frischhaltefolie

15.05.2014

Porsche 911 Cabrio mit Bicolor-Folierung von Cam Shaft: Mattes Blau und glänzendes Gold als Jungbrunnen

Für einen Designer gibt es kaum ein größeres Kompliment als die Aussage, dass es sich bei seinen Entwürfen um "zeitloses Design" handelt. Wer ein gelungenes Beispiel für diesen Terminus in der Automobilbranche sucht, landet unweigerlich beim Porsche 911. Der Sportwagen aus Zuffenhausen ist sich über 50 Jahre lang treu geblieben, heute wie damals sind alle Porsche 911 durch zentrale Gemeinsamkeiten miteinander vereint.

 

Cam Shaft Porsche 911 Cabrio (997): Bicolor-Folierung

Da überrascht es nicht, dass auch ältere Fahrzeuge auf dem Gebrauchtwagenmarkt sehr gefragt sind – nicht nur wegen dem Mythos 911, sondern auch wegen seinem kaum gealterten Design. Wer sich nicht täglich mit Autos befasst, dürfte der Generation 997 kaum ansehen, dass sie schon vor zehn Jahren ihr Debüt gefeiert hat.

Um einem derart jung wirkenden Gebrauchtwagen optisch aufzufrischen, muss man keinen besonders großen Aufwand betreiben. Wie wäre es beispielsweise mit einer Folierung von Cam Shaft? Die komplette Folierung in mattem Blau kostet bei Cam Shaft 2.100 Euro, die goldenen Kontraststreifen erhöhen den Preis auf Wunsch um 780 Euro. Goldene Felgen in 20 Zoll runden den Auftritt ab und machen das Porsche 911 Cabrio endgültig zu einem taufrischen Hingucker.

Benny Hiltscher

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.