Callaway Corvette C7 Stingray: Tuning für die Sportwagenlegende Reife Leistung

10.07.2014

US-Tuner Callaway greift zur Leisungsschippe und beschert der Corvette C7 Stingray einen neuen Kompressor. Das Resultat: Satte 627 PS Leistung

Ganz automatisch verbindet man den Namen Callaway mit Corvette. Kein Wunder, seit mehr als 25 Jahren veredelt der US-Tuner die Sportwagenlegende aus dem Lande der unendlichen Möglichkeiten. Und mit "Veredeln" sind dabei nicht irgendwelche Plastik-Bodykits oder Tuning-Chips gemeint, nein, bei Callaway haut man richtig auf den Putz.

 

Callaway Corvette C7: 627 PS mit neuem Kompressor

So ist das optisch auffälligste Merkmal der neuen Callaway Corvette C7 2014 die durchbrochene Motorhaube. Nur so bleibt Platz für den komplett neu konstruierten Kompressor mit Eaton 2300cc Rotoren und allerlei weiteren Modifikationen.

Das Resultat kann sich sehen lassen: 627 PS bei einem maximalen Drehmoment von 826 Newtonmeter entlockt der Tuner dem 6,2-Liter-V8. Und nur die Leistung zählt - seit mehr als 25 Jahren...

Jonas Eling

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.