Brabus: Tuning-Programm für die Mercedes B Klasse B wie Brabus

07.02.2012

Brabus stellt sein Programm für die neue Generation der Mercedes B-Klasse vor: Felgen, Sportauspuff und neue Schürzen sorgen für mehr Dynamik

Pünktlich zum Marktstart der neuen Mercedes B-Klasse präsentiert Brabus den ersten Teil seines Tuning-Pakets für die geräumige Kompaktklasse aus Stuttgart.

 

Mercedes B-Klasse: Umfangreiches Tuning-Programm von Brabus

Sportlich gezeichnete Auf- und Einsätze für die Schürzen an Front und Heck sowie Leichtmetallräder in 17 bis 19 Zoll verpassen der B-Klasse einen dynamischen Auftritt, dazu kommen auf Wunsch 30 Millimeter Tieferlegung dank Sportfedern und eine Sportauspuffanlage mit vier Endrohren. Neben der Optik profitiert laut Brabus auch die Aerodynamik vom Frontschürzen-Aufsatz, der genau auf die Serienschürze passt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Außerdem wird bei Brabus bereits mit Hochdruck an Leistungssteigerungen für die Benzin- und Dieselmotoren gearbeitet, die Entwicklung befindet sich bereits in der Endphase. Für den Innenraum bietet der in Bottrop beheimatete Tuner unter anderem Edelstahl-Einstiegsleisten sowie Pedalauflagen und Türverriegelungsstifte aus Aluminium, weitere Individualisierungswünsche können von der hauseigenen Sattlerei beinahe ausnahmslos erfüllt werden.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.