Brabus: Tuning-Programm für die Mercedes B Klasse B wie Brabus

07.02.2012

Brabus stellt sein Programm für die neue Generation der Mercedes B-Klasse vor: Felgen, Sportauspuff und neue Schürzen sorgen für mehr Dynamik

Pünktlich zum Marktstart der neuen Mercedes B-Klasse präsentiert Brabus den ersten Teil seines Tuning-Pakets für die geräumige Kompaktklasse aus Stuttgart.

 

Mercedes B-Klasse: Umfangreiches Tuning-Programm von Brabus

Sportlich gezeichnete Auf- und Einsätze für die Schürzen an Front und Heck sowie Leichtmetallräder in 17 bis 19 Zoll verpassen der B-Klasse einen dynamischen Auftritt, dazu kommen auf Wunsch 30 Millimeter Tieferlegung dank Sportfedern und eine Sportauspuffanlage mit vier Endrohren. Neben der Optik profitiert laut Brabus auch die Aerodynamik vom Frontschürzen-Aufsatz, der genau auf die Serienschürze passt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Außerdem wird bei Brabus bereits mit Hochdruck an Leistungssteigerungen für die Benzin- und Dieselmotoren gearbeitet, die Entwicklung befindet sich bereits in der Endphase. Für den Innenraum bietet der in Bottrop beheimatete Tuner unter anderem Edelstahl-Einstiegsleisten sowie Pedalauflagen und Türverriegelungsstifte aus Aluminium, weitere Individualisierungswünsche können von der hauseigenen Sattlerei beinahe ausnahmslos erfüllt werden.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.