Bilder: BMW X1 xDrive18d BMW X1 xDrive18d im Vergleichstest

08.08.2011

Der BMW X1 xDrive18d vereint Fahrspaß und Sicherheit In mustergültiger Manier

Geradezu spielerisch lässt sich der BMW X1 auf Schnee um den winkligen Handlingkurs auf dem Nokian-Testareal dirigieren. Selbst auf der vereisten Kreisbahn verblüfft das bayerische SUV mit einem stabilen und jederzeit berechenbaren Fahrverhalten. Gibt der Fahrer zu viel Gas, dreht sich der neutral ausgelegte X1 mit Allrad sanft in die Kurve hinein. Sobald der Fahrer gegenlenkt und erneut Gas gibt, zieht sich der BMW gerade und stabilisiert sichwieder. Unterstützt wird dieses leicht erlernbare Verhalten durch die optionale Performance Control, die per Bremseingriff für eine aktive Kraftverteilung zwischen den Rädern der Hinterachse sorgt und dem X1 so zu einem nochmals agileren Fahrverhalten verhilft.

KLARE RÜCKMELDUNG
Die präzise operierende Lenkung erleichtert es dem Fahrer, den korrekten Lenkwinkel einzustellen und informiert ihn dank der sensiblen Rückmeldung über ein drohendes Untersteuern. Dabei bleibt die Lenkung stets frei von unangenehmen Krafteinflüssen. Außerdem überzeugt der 18d mit seiner sehr hohen Zugkraft auf Schnee und Eis. Auch das Bremssystem kann effektiv arbeiten und sorgt für eine optimal spurstabile Verzögerung. Kein anderes Kompakt-SUV bereitet auf Eis und Schnee mehr Fahrspaß als der BMW X1 xDrive18d. Zudem fährt er äußerst sicher – selbst bei deaktiviertem DSC (ESP). Sein größtes Manko: der Preis.

>> AUF SEITE 2: FAHRZEUGTECHNIK UND MESSWERTE




AUTOS IM TRAKTIONSVERGLEICH

Zurück zur Übersicht
BMW X1 xDrive18d

Kia Sportage 2.0 CRDi AWD
Mitsubishi ASX 1.8 DI-D+ 4WD
Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4
Toyota RAV4 2.2 D 4D 4x4
Suzuki Grand Vitara 1.9 DDiS

TECHNIK
 

BMW X1 xDrive18d
Motor 4-Zylinder, 4-Ventiler,
Turbodiesel,
Partikelfilter
Nockenwellenantrieb Kette
Hubraum 1995 cm3
Leistung bei 143 PS (105 kW)
bei 4000 /min
Max. Drehmoment bei 320 Newtonmeter Drehmoment
bei 1750 bis 2500 /min
Getriebe 6-Gang, manuell
Antrieb Allrad, permanent;
elektronisch gesteuerte
Lamellenkupplung
(xDrive),
elektronische
Differenzialsperre,
Traktionskontrolle,
Performance Control
Fahrwerk vorn: McPherson-
Federbeine, Querlenker,
Zugstreben,
Stabilisator;
hinten: Mehrfachlenkerachse,
Federn,
Dämpfer, Stabilisator;
DSC (ESP)
Bremsen rundum:
innenbelüftete
Scheiben;
ABS,
Bremsassistent
Bereifung rundum:
225/50 R 17 V
Felgen rundum:
7,5 x 17
Leergewicht/
Zuladung
1540 kg/
580 kg
FAHRLEISTUNG /
VERBRAUCH
 
0-100 km/h 10,3 s
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
EU-Verbrauch 5,7 l D / 100 km
MESSWERTE  
Schnee:
50-0 km/h
27,0 m
Eis:
Zugkraft
Steigfähigkeit

1833 N
11,6 %
KOSTEN  
Grundpreis 32.000 Euro

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.