Video: BMW erklärt OLED-Lichttechnik

14.04.2015
Licht der Zukunft: Im Video erläutert BMW sein "Organic Light"

Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas präsentierte BMW Anfang des Jahres das M4 Iconic Lights Concept, als Ausblick auf die künftige Lichttechnologie. Neben dem Laserlicht besitzt die dynamische Mittelklasse-Studie am Heck die neue OLED-Rücklicht-Technik, welche in einem neu veröffentlichten BMW-Video vorgestellt wird. 1,4 Millimeter dicke organische Leuchtdioden kommen zum Einsatz, die einzeln steuerbar sind und dreidimensionale Lichteffekte erzeugen.

Neben einer Energieersparnis im Vergleich zu herkömmlichen LED-Leuchten ist ein weiteres Merkmal, dass je nach Fahrweise die Form der Hecklichter geändert werden kann. So soll sich eine sportliche Fahrweise nachts durch eine breitere Fahrzeugoptik auszeichnen. Als erstes Serienmodell mit der Neuentwicklung wird noch 2015 der M4 GTS an den Start gehen. Experten des Münchner Premiumherstellers führen im Clip die künftigen Möglichkeiten im Bereich Heckleuchten-Design aus.

 

BMW Organic Light: Video stellt Lichttechnologie vor

Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.