BMW M6 GTLM: Jubiläumsdesigns 100 Jahre BMW Besondere Optik für den M6-Renner

24.02.2016

Das BMW-Rennteam RLL präsentiert Jubiläumsdesigns für die beiden BMW M6 GTLM. Sie sollen an den 100. Geburtstag von BMW und den ersten BMW-Sieg in Daytona vor 40 Jahren erinnern.

In Daytona zeigt das BMW-Rennteam RLL zwei Jubiläumsdesigns für seine beiden BMW M6 GTLM. Der M6 mit der Startnummer 25 soll an den legendären BMW 3.0 CSL erinnern, der vor 40 Jahren für den ersten BMW Sieg in Daytona überhaupt sorgte. Der zweite BMW M6 GTLM tritt mit der Startnummer 100 an, passend zum 100. Geburtstag von BMW. Und genau den soll sein Design mit dreidimensionales Gitterdesign aus reflektierendem Vinyl feiern. Beide M6 sind mit lediglich 1300 Kilogramm Gewicht am Reglement orientiert. Unter der Haube arbeitet ein 4,4-Liter-V8-Twin-Scroll-Turbo Hand in Hand mit einem Transaxle-Getriebe.

100 Jahre BMW: Besonderer Look BMW M6 GTLM

 

M6-GTML-Designs in der gesamten Saison 2016 zu sehen

"Der Saisonstart ist zugleich der Auftakt für ein Jahr der besonderen Jubiläen. Ich hoffe, dass den Fans die speziellen Designs unserer BMW M6 GTLM zum 100. Geburtstag von BMW und zu unserer erfolgreichen Motorsport-Historie in Nordamerika gefallen", sagte BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt bei der Präsentation der beiden BMW M6 GTLM in Daytona. Die BMW M6 GTLM werden in der gesamten Saison 2016 der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in ihren Jubiläumsdesigns an den Start gehen, zum ersten Mal bei der 54. Auflage des 24-Stunden-Rennen von Daytona.

Mehr zum Thema: Testwagen des BMW Z5 gesichtet

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90 Prime-Versand
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.