BMW Concept M4 GTS: Pebble Beach 2015 Neuer Performance-M4

06.10.2015

In Pebble Beach 2015 zeigt BMW den aktuellen Entwicklungsstand beim BMW M4 GTS. Die Technik aus dem Concept Car soll schnellstmöglich in den Serienbau einfließen. Wir wissen, wann es soweit ist.

«Wir wollen so ein Auto in weniger als zwei Jahren auf der Straße haben», sagte M-Chef Frank van Meel von der BMW M GmbH vor rund zwei Monaten. Die Rede ist vom BMW M4 GTS, der dank Wassereinspritzung nicht nur weniger verbrauchen, sondern zugleich für mehr Leistung und eine ordentliches Drehmomentplus erhält. Als Technologieträger hat der Sportwagen aus München noch weit mehr zu bieten. Den nächsten Entwicklungsschritt zeigt die BMW-Tochter am 13. August 2015 beim Concours d’Elefgance in Pebbel Beach, Kalifornien, mit dem BMW Concept M4 GTS.

 

BMW Concept M4 GTS: Premiere in Pebble Beach 2015

Bisher testeste die M GmbH den Sportwagen aus München als Safety Car bei der MotoGP. Für den Auftritt am 18. Loch des noblen Golfplatzes schlüpft der Sportler in einen dunkelgrauen Maßanzug. Ohne eine rote Rose im Revers, dafür mit einem Frontsplitter in "Acid Orange Akzent" macht der Sportskamerad einen auf eleganten Gentleman. Seine kantigen Züge und sein Drang nach Geschwindigkeit lassen sich jedoch kaum verbergen. Auch die Styling 666 M-Räder in den Dimensionen 9,5 J x 19 vorne und 10,5 J x 20 hinten, die das Orange des Splitters gekonnt aufgreifen, ändern nichts an der Tatsache, dass BMW versucht einen aufgepumpten Athleten salonfähig zu machen. Nicht zuletzt verraten der große Heckflügel, die weit ausgestellten Kotflügel, die strömungsoptimierte CFK-Motorhaube und die Mischbereifung von Michelin, dass sich dieses Coupé auf der Rennstrecke weitaus wohler fühlt.

Selbst als Zuschauer ist der BMW M4 GTS bei dem exklusiven Schönheitswettbewerb dazu verdammt, schillernde Klunker zu tragen. Gewusst wie: Wie ein leuchtender Drachenschwanz strahlen am Heck die neuen OLED-Lichter, die BMW bald in die Serie bringt. Wie zeitnah das sein wird, erfuhren wir aus erster Hand aus München. Herr van Meel ließ sich mit seiner Ankündigung viel Spielraum und zeigt eindrucksvoll, dass nicht nur die Produkte der M GmbH für Schnelligkeit stehen, sondern das gesamte Unternehmen Vollgas gibt. Bereits in der ersten Jahreshälfte 2016 startet der BMW M4 GTS in den Verkauf.

Das Modelbook und weitere Infos gibt's hier: BMW Concept M4 GTS

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,00
Sie sparen: 58,99 EUR (48%)
Nulaxy FM Transmitter
UVP: EUR 23,89
Preis: EUR 20,90 Prime-Versand
Sie sparen: 2,99 EUR (13%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.