BMW M4: David Hasselhoff zeigt Interesse "The Hoff" steht auf BMW M4

19.01.2017

David "The Hoff" Hasselhoff wurde in einem Autohaus in Los Angeles gesichtet, wo er sich ganz offenkundig für einen BMW M4 Cabrio interessiert. Wer könnte ihm das verübeln?

Deutschland und David Hasselhoff (Nach einer Namensänderung: David Hoff) haben mindestens seit 1990 ein ambivalentes Verhältnis, nachdem "The Hoff" in einer denkwürdigen Nacht quasi im Alleingang die Berliner Mauer weggesungen hat. Nun ja, nicht ganz alleine, denn man munkelt, dass auch die Scorpions, Johannes Paul II und Helmut Kohl irgendwie ihre Finger mit im Spiel hatten. Wie auch immer, zumindest hat sich "The Hoff" in die Herzen der Deutschen gesungen, und so ist es nur gut und richtig, dass sich der 63-jährige Hollywood-Star ein deutsches Auto zulegen möchte. Denn: Alte Liebe rostet nicht.

News BMW M4 Cabrio von Dähler Design
BMW M4 Cabrio: Tuning von Dähler Design  

Offener M4 mit 532 PS

BMW-Modellpalette (Sport) im Video:


 
 

Möchte David Hasselhoff einen BMW M4 fahren?

Nun wurde David Hasselhoff mit seiner Freundin bei einem BMW-Händler in Los Angeles gesichtet, wo er sich recht ausführlich mit einem BMW M4 Cabrio beschäftigt. Ob der blaue M4 für Hasselhoff selbst oder ein Geschenk an seine neue Freundin ist, kann nur gemutmaßt werden. Es wäre ein teures Geschenk, immerhin kostet das M4 Cabrio stolze 74.000 Dollar (umgerechnet 65.000 Euro). Wir können uns den "Knight Rider" jedenfalls problemlos am Steuer des 431-PS-Bimmers vorstellen.

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.