BMW M235i Racing: Motorsport-Version für die Langstrecke Ringkämpfer

22.11.2013

Speziell für die Nordschleife hat BMW Motorsport eine verschärfte Rennversion des BMW M235i entwickelt

Mit einer Rennversion für den seriennahen Motorsport krönt BMW das neue 2er Coupé: Auf Basis des 326 PS starken BMW M235i hat die Motorsport-Abteilung ein Auto auf die Räder gestellt, dass speziell bei Langstreckenrennen zum Einsatz kommen soll. Das natürliche Jagdrevier des BMW M235i Racing ist folglich die Nürburgring Nordschleife, die Rennversion wird aber auch für interantionale Teams angeboten.

 

BMW M235i Racing: Motorsport-Version für die Langstrecke

BMW Motorsport-Chef Jens Marquardt zeigte sich von der Basis begeistert, das neue Motorsport-Modell unterscheidet sich dennoch recht deutlich vom Serien-M235i. Breit ausgestellte Kotflügel sorgen für eine breitere Spur, bei der Breite ohne Außenspiegel liegen fast zehn Zentimeter zwischen den beiden Fahrzeugen. Außerdem liegt die Rennversion fast vier Zentimeter tiefer.

Verantwortlich dafür ist ein Rennsport-Fahrwerk, das zusammen mit einer dezenten Leistungssteigerung auf 333 PS für eine erheblich verbesserte Performance sorgen soll. Einen Beitrag dazu leistet auch der komplett entrümpelte Innenraum, denn natürlich sind im BMW M235i Racing nur die Dinge verbaut, die man für schnelle Rundenzeiten braucht – dazu gehören im Sinne der Sicherheit auch ein FIA-zertifizierter Sicherheitskäfig und ein Sicherheitstank.

Kräftig bedient haben sich die BMW Motorsportler auch im Zubehör-Programm von BMW M Performance: Aus dem Tuning-Regal, das auch normalen M235i-Kunden offensteht, haben die Bayern das mechanische Sperrdifferenzial sowie einige Aerodynamik-Komponenten aus Carbon genommen und dem M235i Racing auf den Leib geschneidert.

Erstmals eingesetzt werden soll der neue Kompaktsportler aus München in der Saison 2014, auch das 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring steht dabei auf dem Programm. Der Preis fällt mit 59.500 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer – für Motorsport-Verhältnisse – relativ niedrig aus.

Benny Hiltscher

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.