BMW 530d Touring vs. Mercedes E 350 BlueTEC T-Modell: Kombis im Vergleich Duell der Lademeister

Im neunten Oberklasse-Duell des Markenvergleichs treten die Kombi-Modelle von 5er und E-Klasse mit Diesel und Allrad an - BMW 530d xDrive Touring und Mercedes E 350 BlueTEC 4Matic T-Modell im Vergleichstest

Die beiden Oberklasse-Kombis aus München und Stuttgart genießen den Ruf des automobilen Universalwerkzeugs, mit dem sich Passagiere samt Gepäck schnell, komfortabel und sicher ans Ziel zu bringen lassen. Das alles geschieht dank effizienter Dieselmotoren zu überschaubaren Kosten. Ist dann noch ein Allradantrieb wie bei den beiden Testkandidaten an Bord, ist man dank Top-Traktion für alle Wetter gerüstet.

 

530d Touring vs. E 350 BlueTEC T: durchzugskräftige Diesel

Apropos Reisen: Mit seinem Gepäckraumvolumen zwischen 600 und 1855 Litern sticht der Mercedes den BMW klar aus (560 bis 1670 Liter). Und dank besser gedämmter Abrollgeräusche wirkt das E-Klasse T-Modell auf Langstrecken auch akustisch angenehmer als der 5er Touring. Was den Federungskomfort angeht, absorbiert der Mercedes mit seiner aufpreispflichtigen Luftfederung (1345 Euro) Straßenschäden deutlich geschmeidiger als der BMW, der zwar serienmäßig eine Luftfederung an der Hinterachse besitzt, vorn aber mit Stahlfedern bestückt ist. Selbst mit der optionalen dynamischen Dämpfer-Control (1300 Euro) reicht er nicht ganz an den Komfort des E-Klasse T-Modells heran.

In puncto Leistung gleichen sich die Selbstzünder mit je 258 PS auf den Punkt. Trotzdem gerät der Mercedes bei den Fahrleistungen etwas ins Hintertreffen. Dafür nutzt ihm beim Durchzug sein Drehmomentvorteil (620 Nm, BMW 560 Nm). Das heißt aber nicht, dass man mit dem BMW nennenswert ins Hintertreffen gerät, wie Überholvorgänge an Steigungen immer wieder eindrucksvoll belegen.

Auch geht der Münchner etwas sparsamer mit dem Kraftstoff um als der Stuttgarter: Testverbrauch 8,5 zu 9,1 Liter Diesel pro 100 Kilometer. Die Fahrdynamik bleibt zweifelsfrei eine Domäne des BMW, der deutlich agiler und mit einer rückmeldefreudigeren Lenkung operiert. Beim Bremsen muss sich der 5er dem E 350 allerdings geschlagen geben. Der Mercedes kostet rund 3800 Euro mehr als der BMW, glänzt dafür aber mit dem besseren Garantiepaket (30 Jahre Mobilität).

 

FAZIT & ZWISCHENSTAND

Mehr Ladevolumen und viel Komfort – der Daimler ist der bessere Kombi.

Sieger: Mercedes

BMW vs. Mercedes: 5:4

Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 1. Teil: Luxus-Sportcoupés
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 2. Teil: Kompaktklasse

Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 3. Teil: Kompakt-SUV
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 4. Teil: Kompaktvans
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 5. Teil: Kompaktsportler
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 6. Teil: Mittelklasse
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 7. Teil: Mittelklasse-Sportler
Markenvergleich BMW gegen Mercedes - 8. Teil: Familiensportler

TECHNIK
   

BMW 530d xDrive Touring
Mercedes E 350 BlueTEC 4MATIC
Motor R6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter V6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter
Hubraum 2993 cm³ 2987 cm³
Leistung 190 kW/258 PS bei 4000 /min 190 kW/258 PS bei 3400 /min
Max. Drehmoment 560 Nm bei 1500 –  3000 /min 620 Nm bei 1600 –  2400 /min
Getriebe 8-Stufen-Automatik 7-Stufen-Automatik
Antrieb Allrad Allrad
Fahrwerk v.: Doppelquerlenker, Federn, Stabilisator; h.: Mehrfachlenkerachse, Federn, Stabilisator; rundum: adaptive Dämpfer (Option); DSC (ESP) v.: McPherson-Federbeine, Dreifachlenker, Stabilisator; h.: Mehrfachlenkerachse, Stabilisator; rundum: Luftfederung (Option); ESP
Bremsen rundum innenbelüftete Scheiben; ABS, Bremsassistent rundum innenbelüftete Scheiben; ABS, Bremsassistent
Bereifung 245/45 R 18 Y, Dunlop SP Sport Maxx GT 245/40 R 18 Y,
Continental Sport Contact 3 MO
Felgen 8,5 x 18 8,5 x 18
L/B/H 4907/1860/1462 mm 5010/1837/1511 mm
Radstand 2968 mm 2874 mm
Leergewicht / Zuladung 2020 kg / 510 kg 2080 kg / 550 kg
Kofferraumvolumen 560 – 1670 l 600 – 1855 l
Abgasnorm Euro 6 Euro 6
Typklassen HP 19/VK 27/TK 29 HP 18/VK 25/TK 28
MESSWERTE    
0-100 km/h 5,9 s 7,1 s
Höchstgeschwindigkeit¹ 248 km/h 240 km/h
Bremsweg 100-0 km/h kalt/warm 35,5 m / 35,7 m kalt/warm 34,3 m / 34,8 m
Verbrauch 9,1 l D/100 km 8,5 l D/100 km
EU-Verbrauch¹ 5,7 l D/ 100 km 6,1 l D/ 100 km
CO2-Ausstoß¹ 149 g/km 160 g/km
Grundpreis 57.100 Euro 60.898 Euro
1 Werksangaben

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.