BMW 3er vs. 5er: Konzeptvergleich von 320i Touring und 520i Touring Qualität entscheidet

22.06.2014

Dreier und Fünfer gehören zu den edelsten Kombis ihrer Klasse. Und schon die Zweiliter-Benziner bieten in BMW 320i und BMW 520i mit 184 PS ausreichend Fahrspaß. Vergleich

Mag der Unterschied zwischen 3er und 5er von außen auch geringer sein als je zuvor in der BMW-Geschichte – innen wird er doch schnell deutlich. Das sorgfältig in das Armaturenbrett eingelassene große Farbdisplay und die breite Mittelkonsole entlarven den 5er, der frei stehende Bildschirm auf dem etwas zerklüfteteren Cockpit den 3er. Und legt sich Letzterer vor allem mit den optionalen Sportsitzen (550 Euro) wie ein Maßanzug um Fahrer und Beifahrer, geht es im 5er deutlich geräumiger zu.

 

BMW 320i & 520i: 7600 Euro Preisdifferenz

Fünf Zentimeter mehr Breite und ganze 30 Zentimeter mehr in der Länge machen sich auch auf der Rückbank bezahlt. Obendrein bietet sein Kofferraum mit 560 bis 1670 Liter wesentlich mehr Platz (3er: 495 bis 1500 Liter).

Bei der aktuellen 3er-Generation F30 darf man sich aber ebenso wenig über Platzmangel beschweren. Vier Passagiere plus Gepäck kommen selbst auf längeren Reisen problemlos unter. Kann man sich über die Notwendigkeit von Luft und Raum bei sportlichen Kombis noch streiten, ist der Qualitätsunterschied der beiden Klassen aber nicht von der Hand zu weisen.

Wer bei BMW von der Mittel- in die Oberklasse umsteigt, wird das wie bei kaum einem anderen Premiumhersteller feststellen. Die Türen schließen im 5er satter, die Materialien sind edler, und der Geräuschkomfort besticht nicht nur im direkten Vergleich.

Dass der 320i dafür 230 Kilogramm leichter ist, merkt man schon auf den ersten Metern. Spontaner reagiert der 3er auf Lenkbefehle, bissiger arbeitet die Bremse. Für sportliche Fahrer mit weniger Platzanspruch ist der Mittelklässler aus diesem Vergleich ohne Frage die bessere Wahl. Obendrein kann sich der drehfreudige Vierzylinder im 3er rein von den Fahrleistungen her besser in Szene setzen.

Bis Tempo 100 nimmt er dem 520i knapp eine Sekunde ab (7,4 Sekunden), beim Verbrauch reicht ihm ein Liter Benzin weniger auf 100 Kilometer (8,4 Liter). Dafür ist die Motorgeräuschdämmung nicht so wirkungsvoll, was den Benziner bei höheren Drehzahlen etwas krakeelender klingen lässt als im 5er.

Der große Kombi beruhigt hingegen seine Insassen mit unschlagbar souveräner Ausstrahlung und hervorragendem Federungskomfort (Dynamische Dämpfer Control: 1300 Euro). Wer diesen Vorzug zu schätzen weiß und es auf der Straße ruhig angehen lässt, wird auch mit dem Basisbenziner 520i (ab 43.200 Euro) samt der obligatorischen Achtstufen-Automatik (2250 Euro) sehr glücklich sein.

Der 3er ist mit identischem Antrieb zwar ganze 7600 Euro günstiger – doch für einen 320i in Basisausstattung sind 37.850 Euro noch lange kein Schnäppchen.

BMW 320i Touring

Im agilen 3er kann sich der Benziner wirkungsvoller in Szene setzen – Verbrauch und Fahrleistungen sind besser als im 5er. Dessen solide Perfektion vermisst man hier aber

BMW 520i Touring

Üppigere Platzverhältnisse, höheres Komfortniveau und die im Detail bessere Verarbeitung sprechen für den ausgereiften 5er – so siegt er hier trotz seines Mehrpreises von 7600 Euro

Zwischenstand Klein vs. Gross: 2:2

Konzeptvergleich Klein gegen Groß - 1. Teil: Audi A3 Cabrio vs. A5 Cabrio
Konzeptvergleich Klein gegen Groß - 2. Teil: Mercedes C 250 vs. E 250

TECHNIK
   

BMW 320i Touring

BMW 520i Touring

Motor 4-Zyl., 4-Vent., Turbo,
Direkteinspr. 4-Zyl., 4-Vent., Turbo,
Direkteinspr. Hubraum 1997 cm³ 1997 cm³ Leistung 135 kW/184 PS bei 5000/min 135 kW/184 PS bei 5000 - 6250 /min Max. Drehmoment 270 Nm bei 1250 – 4500/min 270 Nm bei 1250 – 4500/min Getriebe 8-Stufen-Automatik 8-Stufen-Automatik Antrieb Hinterrad Hinterrad Bereifung 225/50 R 17 W; Bridgestone Potenza S001 RFT 225/55 R 17 Y; Goodyear Excellence RFT L/B/H 4624/1811/1429 mm 4907/1860/1462 mm Radstand 2810 mm 2968 mm Leergewicht / Zuladung 1626 kg / 464 kg 1856 kg / 499 kg Anhängerlast gebr./ungebremst 1500 / 695 kg 2000 / 750 kg Kofferraumvolumen 495 - 1500 l 560 - 1670 l Abgasnorm Euro 6 Euro 6 Typklassen HP 16/VK 22/TK 22 HP 19/VK 23/TK 28 MESSWERTE     0-100 km/h 7,4 s 8,2 s Höchstgeschwindigkeit¹ 228 km/h 225 km/h Bremsweg 100-0 km/h kalt/warm 34,1 m/34,7 m kalt/warm 35,9 m/35,9m Verbrauch 8,4 l S/100 km 9,4 l S/100 km EU-Verbrauch¹ 6,5 l S/100 km 7,2 l S/100 km CO2-Ausstoß¹ 149 g/km 167 g/km Grundpreis 37.850€ 45.450 € 1Werksangaben    

Markus Schönfeld

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 87,10
Sie sparen: 36,89 EUR (30%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.