BMW M135i xDrive im ersten Fahrbericht Spaß mit X

11.01.2013

Erstmals gibt es den BMW 1er mit Allrad-Antrieb - und mehr Dynamik als bei den großen xDrive-Modellen

Dass ein drei Liter großer Sechszylinder-Turbomotor mit 320 PS Kraft in allen Lebenslagen hat, ist klar. Doch es kommt darauf an, wie er diese auf die Straße bringt. Vor allem dann, wenn der Asphalt glatt ist. Bislang mussten sich Fahrer eines BMW M135i da voll und ganz auf den Hinterradantrieb verlassen, doch nun steht alternativ für dieses Modell und für den 120d auch der Allradantrieb xDrive zur Verfügung.

 

BMW M135i xDrive: Der sportlichste Einser auch mit Allrad

Nur das kleine Schildchen „xDrive“ am Heck verrät dem Eingeweihten, dass alle vier Räder angetrieben sind. Im Innenraum unterscheidet nichts den BMW M135i xDrive vom Hecktriebler. Doch ab dem ersten Meter auf Schnee zeigt der in heckbetonter Grundeinstellung (40:60) ausgelegte intelligente Allradantrieb seine Souveränität. Sobald ein Rad Grip zu verlieren droht, verteilt die Regelelektronik punktgenau die Kraft an die richtige Stelle. Ziel: Bei eingeschaltetem DSC (ESP) und dem Fahrerlebnisschalter in Comfort- oder Eco-Stellung ist der 1er narrensicher zu fahren.

Wer das DSC komplett deaktiviert und in den Sport-Modus schaltet, erlebt dagegen einen ganz anderen Wagen, der den Heckantrieb stärker betont. BMW sieht den 1er mit xDrive ebenso wie den 3er mit Allrad als eher auf Dynamik abgestellte Kompakt-Sportler. Auf eine Bergabfahrhilfe wird zudem ganz verzichtet.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Der TwinScroll-Turbomotor hängt jederzeit spontan am Gas und gibt über die Achtstufen-Automatik jeden noch so kleinen Pedalbefehl mustergültig weiter. Die Kraft der sechs Zylinder entfaltet sich dabei mit sattem Sound. Als Verbrauch gibt BMW – optimistische – 7,8 Liter Super pro 100 km an.
Thorsten Elbrigmann

FAZIT: Hoher Spaßfaktor, aber auch hoher Preis – der M135i xDrive ist ein Kompaktsportler mit satter Traktion und samtigem Sechszylinder für Understatement-Fans.

TECHNIK  

BMW M135i xDrive (2013)
Motor R6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo, Direkteinspritzung
Hubraum 2979 cm³
Leistung 235 kW / 320 PS bei 5800 /min
Max. Drehmoment 450 Nm bei 1300-4500 /min
Getriebe 8-Stufen-Automatik
Antrieb Allrad, perm.
Fahrwerk v.: McPherson-Federbeine, Querlenker, Stabilisator
h.: Doppel-Querlenker-Achse, Federn, Dämpfer; ESP 
L /B /H 4340/ 1765/ 1411 mm
Leergewicht 1520 kg
Kofferraum 360-1200 l
Radstand 2690 mm
FAHRLEISTUNG /
VERBRAUCH
 
0-100 km/h¹ 4,7 s
Höchstgeschwindigkeit¹ 250 km/h (elektronisch abgeregelt)
EU-Verbrauch¹ 7,8 l S / 100 km
CO2-Ausstoß¹ 182 g/km
KOSTEN  
Grundpreis¹ 44.750 Euro
¹ Werksangaben

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.