Redaktions-Blog

Bremerhavener Rallyesprint 2012: Video

Bremerhavener Rallyesprint 2012: Video

Christoph Kragenings vor dem BMW 325i E36 in Bremerhaven - auch heute noch ein beliebtes und bezahlbares Auto für den Rennsport

Strahlender Sonnenschein in Bremerhaven, Möven kreisen über dem Fischereihafen und zwischen den geschlossenen Verkaufshallen dröhnen Motoren: Der Rallyesprint 2012 lockte über 40 Fahrer und ihre Boliden an. In einem BMW 325i E36 von master orange motorsport sitze ich, AUTO ZEITUNG-Journalistenschüler Christoph Kragenings. Die Temperatur im Cockpit steigt schon vor dem Start auf mehr als 40 Grad und feuerfeste Unterwäsche, Overall sowie der Helm verstärken den Saunaeffekt noch zusätzlich. Motorsport ist eben doch richtiger Sport.

Auf dem Rundkurs kommen die Semislicks des Dreiers schnell auf Temperatur. Der ursprünglich für die Nordschleife aufgebaute BMW leistet etwa 225 PS und hat eine knackig kurze Übersetzung - Maximal Tempo 130 ist auf dem wechselnden Asphalt und Kopfsteinplaster in Bremerhaven drin. Eine große Chance habe ich gegen meine Gegner in meist kleineren und wendigeren Autos wie Renault Clio und Ford Fiesta ST auf der winkligen Strecke nicht. Nach vier Wertungsprüfungen und 14 Runden im Fischereihafen lande ich auf Platz 23, bin damit zufrieden und habe einige schöne Onboardaufnahmen im Kasten:


Quelle: Motorsportblog von Christoph Kragenings

CKragenings

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es einige Stunden dauern kann, bis Ihr Kommentar sichtbar wird.