Redaktions-Blog

Online-Panne: Das ist der Renault Clio IV

Online-Panne: Das ist der Renault Clio IV

Renault Clio 2012 im Internet aufgetaucht

Das hat man sich in Frankreich sicherlich anders vorgestellt: Auf der irischen Website von Renault ist ein erstes Bild des neuen Renault Clio 2012 aufgetaucht, der im September auf dem Pariser Auto Salon seine Weltpremiere feiert. Nun ist davon auszugehen, dass die vierte Generation des französischen Kleinwagens schon bald komplett enthüllt wird, denn die in Irland losgetretene Internet-Lawine lässt sich ohnehin nicht mehr aufhalten.

Maßgeblich mitgestaltet wurde der Renault Clio IV von Laurens van den Acker, der einst für Mazda gearbeitet hat. Bei der Technik nutzt Renault die Nähe zu Nissan und hat gute Lösungen vom erfolgreichen Micra übernommen. Die Vorderräder des rund vier Meter langen Franzosen werden von Drei- und Vierzylinder-Motoren angetrieben. Anfang 2013 folgen das Sportmodell Clio R.S. und der praktische Kombi Clio Grandtour.

Update: Mittlerweile gibt es mehr Bilder und Infos zum Renault Clio 2012.

Renault Clio IV auf irischer Renault-Website

benny.hiltscher

1 Kommentar

Verfasst von Gast am .

Das ist nicht korrekt; der Clio wird heute bereits offiziell zu sehen sein. Geplant, von einer Lawine kann nicht die Rede sein.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es einige Stunden dauern kann, bis Ihr Kommentar sichtbar wird.