Best Global Brands 2013: Markenwert-Studie sieht Toyota vorn Ideelle Werte

02.10.2013

Laut einer Studie hat Toyota den höchsten Wert aller Automarken, erst dahinter folgen zwei deutsche Premium-Marken

Für viele Autokäufer spielt die Marke eine wesentliche Rolle bei der Kaufentscheidung. Auch ohne ein Auto gefahren zu sein, glauben viele Menschen schon einiges über das Fahrzeug zu wissen – die Strahlkraft der Marke lässt sich nicht wegdiskutieren. Den schwer zu fassenden Markenwert fasst Interbrand Jahr für Jahr in Zahlen und macht die Markenwerte so vergleichbar.

 

Best Global Brands 2013: Markenwert-Studie sieht Toyota vorn

Interbrand beschränkt sich dabei nicht auf Autobauer, sondern betrachtet die gesamte Industrie. In den Top-10 der Best Global Brands 2013 taucht mit Toyota nur ein einziger Autobauer auf, die Spitzen-Plätze belegen weltweit tätige Unternehmen aus anderen Branchen: Apple und Google auf den Positionen 1 und 2 sowie IBM, Microsoft, General Electric, Samsung und Intel unterstreichen die kaum zu überschätzende Rolle von Elektronik- und Computer-Technologie in unserer Wirtschaft. Mit Coca-Cola, McDonald's und Toyota schaffen es nur drei Firmen aus anderen Branchen in die Top 10.

Schon auf den Rängen 11 und 12 folgen mit Mercedes-Benz und BMW zwei weitere Autobauer und auch die beiden – laut Interbrand – wertvollsten deutschen Marken. Wer es aus den Reihen der Automobilindustrie noch in die Top-100 der weltweit wertvollsten Marken geschafft hat, zeigt unsere Bildstrecke.

Benny Hiltscher

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.