Bentley Mulsanne

2009 trat der Bentley Mulsanne die Nachfolge des ehemaligen Bentley-Topmodells Arnage an. Das viertürige V8-Flaggschiff hat 6,8 Liter Hubraum und bringt 512-Turbo-PS auf die Straße. Geschaltet wird mittels einer Achtstufenautomatik und Schaltwippen am Lenkrad. Die 5,58 Meter lange und rund 2,6 Tonnen schwere Limousine erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von fast 300 km/h. Zu den Konkurrenten in der Oberklasse zählen beispielsweise Rolls-Royce Phantom und Ghost sowie die Maybach-Modelle.