Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kompaktsportler im Vergleich 2013: VW Golf GTI gegen die Konkurrenz

Spaßquartett

Fahrdynamik

Wenn es ein Fahrzeug gibt, dass auf dem Handlingparcours in der Kompaktklasse den Ton angibt, dann ist es der Renault Mégane R.S. Die Franzosen verzichten lieber auf Fahrkomfort und setzen ganz auf Performance. Und sie treffen damit direkt ins Schwarze. Keiner in diesem Testfeld bereitet mehr Spaß auf abgesperrter Piste. Die Lenkung überträgt jede Information von den Vorderrädern direkt in die Hände des Fahrers. So lässt sich der Renault äußerst exakt durch jede noch so anspruchsvolle Kurvenkombination dirigieren. Die bullige Kraft im mittleren Drehzahlbereich bringt der Mégane dank mechanischen Speerdiffenzials an der Vorderachse souverän auf die Straße. Der R.S. schiebt im breiten Grenzbereich nur leicht über die Vorderräder – mit keinem anderen Kandidaten trifft man die Ideallinie so präzise wie mit ihm.

Der einzige, der sich an die Fersen des heißen Franzosen heften kann, ist der VW Golf GTI Performance. Vorausgesetzt, alle Systeme – von der elektronisch gesteuerten mechanischen Differenzialsperre bis hin zur Lenkunterstützung – sind über den Drive Mode Selection-Schalter auf Sport gestellt. Dann verwandelt sich der komfortable Gleiter in einen Kurvenkünstler. Es fällt leicht, den VW schnell und sicher mit der feinfühligen Lenkung über den Handlingparcours zu scheuchen. Dem R.S. zu folgen, ist mit dem GTI hingegen schwerer. Er schiebt stärker und deutlich früher über die Vorderräder. Und obwohl die Bremsen des VW Bestwerte abliefern, zeigen sie im Gegensatz zu den perfekt dosierbaren Stoppern des R.S. einen von Runde zu Runde nachgiebigeren Druckpunkt.

Der Ford Focus ST folgt mit Respektabstand, gegen Golf und Mégane bleibt ihm keine Chance. Den gefühllosen Alfa, der frühzeitig die Haftung verliert, hat er aber locker im Griff. Der Ford profitiert von seinem direkten Einlenkverhalten, baut allerdings mehr Seitenneigung auf als GTI und R.S. und drückt früher über alle vier Räder aus der Spur. Ferner scharrt er am Kurvenausgang mit den Vorderrädern auf dem Asphalt.

FahrdynamikMax. PunkteVW Golf VII GTI PerformanceFord Focus STRenault Mégane Coupé R.S. TCe 265Alfa Romeo Giulietta 1.8 TBi 16V QV
Handling15094869877
Slalom10084828675
Lenkung10082808372
Geradeauslauf5038383637
Bremsdosierung3019192418
Bremsweg kalt15097919777
Bremsweg warm150112929771
Traktion10045414741
Fahrsicherheit150135130132132
Wendekreis201351010
Kapitelbewertung1000719664710610
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Der Ford Focus ST bleibt in der getesteten Version als einziger unter der 30.000-Euro-Marke. Dabei ist er bereits gut ausgestattet und schont das Budget mit akzeptablen Unterhaltskosten. Niedrige laufenden Ausgaben verhelfen auch dem teuren GTI zu einer recht guten Bilanz. Renault Mégane und Alfa Giulietta sortieren sich dahinter ein. Der Franzose punktet mit den geringeren Kraftstoffkosten, während die Italiener das Vertrauen der Kunden in ihre Produkte mit einer vierjährigen Garantie auf die Technik honorieren.

Kosten / umweltMax. PunkteVW Golf VII GTI PerformanceFord Focus STRenault Mégane Coupé R.S. TCe 265Alfa Romeo Giulietta 1.8 TBi 16V QV
Bewerteter Preis675188212195199
Wertverlust5020201919
Ausstattung2522232023
Multimedia5027212417
Garantie/Gewährleistung5028272728
Werkstattkosten2016141111
Steuer109888
Versicherung4035353132
Kraftstoff5535343532
Emissionswerte2522222121
Kapitelbewertung1000402416391390
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

VW Golf VII GTI Performance

PS/KW 230/169

0-100 km/h in 6.00s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 250 km/h

Preis 32.350,00 €

Ford Focus ST

PS/KW 250/184

0-100 km/h in 8.70s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 248 km/h

Preis 27.950,00 €

Renault Mégane Coupé R.S. TCe 265

PS/KW 265/195

0-100 km/h in 6.00s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 254 km/h

Preis 30.980,00 €

Alfa Romeo Giulietta 1.8 TBi 16V QV

PS/KW 235/173

0-100 km/h in 7.40s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 242 km/h

Preis 30.250,00 €