Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Vergleich Kompaktklasse-Diesel: VW Golf GTD vs. BMW 1er, Opel Astra und Volvo V40

Führungsanspruch

Fahrdynamik

Auch bei den fahrdynamischen Disziplinen fährt der Opel Astra dem Rest des Feldes hinterher. Das fällt besonders auf der Handlingstrecke auf. Mit deutlichem Untersteuern beim Einlenken und Traktionsproblemen beim Herausbeschleunigen lässt der Opel Sekunde um Sekunde liegen. Konsequenterweise erzielt er mit 1:52,2 Minuten die schlechteste Zeit.

Nicht viel schneller (1:51,7 min), dafür aber deutlich souveräner präsentiert sich der Volvo V40 D4 auf der abgesperrten Strecke. Der Schwede liegt satt auf der Straße, tückische Lastwechselreaktionen sind ihm auch dank des optionalen Sportfahrwerks (450 Euro) weitgehend fremd. Stoisch zieht der D4 seine Runden und stellt den Piloten nicht vor unlösbare Aufgaben. Dank dieser ausgeprägten Fahrsicherheit kann der Volvo in der Kapitelwertung sogar am BMW knapp vorbeiziehen.

Der fahraktive Hecktriebler begeistert auf der Strecke mit sehr neutralem Fahrverhalten und höchster Agilität. Leichte Abstriche gibt es allerdings für die um die Mittellage etwas gefühllose Lenkung des BMW 120d. Sie ist in Kombination mit den nur 205 Millimeter breiten Serienreifen im 16-Zoll-Format mit dafür verantwortlich, dass der Bayer den 18-Meter-Slalom als deutlich Langsamster absolviert – und somit entscheidende Zähler im Kampf um den zweiten Wertungskapitelplatz einbüßt.

Etappensieger wird einmal mehr der Golf GTD – und das mit bemerkenswert großem Vorsprung. Als Einziger bleibt er mit 1:48,2 min auf dem Handling-Parcours unter der 1:50-Minuten-Marke – und bereitet seinem Fahrer dabei noch jede Menge Spaß. Bereits kleinste Drehungen am Lenkrad werden von der progressiven Lenkung unmittelbar in Richtungsänderungen umgesetzt.

Die serienmäßige elektronische Differenzialsperre XDS+ garantiert scheinbar grenzenlose Traktion. Dabei benimmt sich der VW auch bei höchsten Kurventempi absolut gutmütig und vorhersehbar. Weitere Meriten verdient er sich mit Bestwerten beim Bremsen (kalt: 35,7 Meter, warm: 35,6 Meter).

FahrdynamikMax. PunkteVW Golf GTD DSGBMW 120dVolvo V40 D4Opel Astra 2.0 BiTURBO CDTI ecoFLEX
Handling15082746967
Slalom10075616971
Lenkung10084828082
Geradeauslauf5041374038
Bremsdosierung3020212018
Bremsweg kalt15093818282
Bremsweg warm15094819278
Traktion10045453937
Fahrsicherheit150135131133130
Wendekreis20121268
Kapitelbewertung1000681625630611
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Höchster Grundpreis, höchster Wertverlust und höchste Werkstattkosten: Wenn es ums Geld geht, gerät der Astra überraschend deutlich ins Hintertreffen. Zudem bietet Opel nur eine einjährige Mobilitätsgarantie, und auch bei der Multimedia-Ausstattung erreicht der Rüsselsheimer nicht das Niveau der Konkurrenz.

Der Volvo V40 D4 glänzt zwar mit dem zweitgünstigsten Grundpreis – zahlreiche kostenpflichtige Extras treiben den Testwagenpreis jedoch in die Höhe. Dafür kann der solide Schwede den geringsten Wertverlust für sich verbuchen. Zudem wirft er sein umfangreiches Multimedia-Angeobt und sehr gute Garantieleistungen in die Waagschale.

Der Golf GTD macht den Nachteil des im bewerteten Testwagen-Trimm zweithöchsten Preises unter anderem durch einen geringen Wertverlust, die besten Garantieleistungen und die günstigsten Werkstattkosten wieder wett. Den knappen Kapitelsieg sichert sich der BMW. Der Münchener punktet vor allem mit seinem verhältnismäßig geringen Preis, braucht diesen Vorteil aber naturgemäß zu großen Teilen durch seine überschaubare Ausstattung wieder auf.

Kosten / umweltMax. PunkteVW Golf GTD DSGBMW 120dVolvo V40 D4Opel Astra 2.0 BiTURBO CDTI ecoFLEX
Bewerteter Preis675179193175181
Wertverlust5020192118
Ausstattung2523182323
Multimedia5023232317
Garantie/Gewährleistung5028202718
Werkstattkosten2015151312
Steuer108888
Versicherung4035343334
Kraftstoff5542434142
Emissionswerte2522232222
Kapitelbewertung1000395396386375
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

VW Golf GTD DSG

PS/KW 184/135

0-100 km/h in 7.70s

Vorderrad, 6-Gang-Doppelkupplung

Spitze 228 km/h

Preis 34.271,00 €

BMW 120d

PS/KW 184/135

0-100 km/h in 7.30s

Hinterrad, 8-Stufen-Automatik

Spitze 228 km/h

Preis 31.500,00 €

Volvo V40 D4

PS/KW 177/130

0-100 km/h in 8.10s

Vorderrad, 6-Stufen Automatik

Spitze 215 km/h

Preis 35.330,00 €

Opel Astra 2.0 BiTURBO CDTI ecoFLEX

PS/KW 194/143

0-100 km/h in 8.80s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 226 km/h

Preis 33.960,00 €