Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Vergleichstest Sportcoupés 2012: Neuer BMW M6 gegen Jaguar XKR-S

BMW M6 Coupé | Jaguar XKR-S

Fahrdynamik

Höchst beeindruckend ist das Fahrverhalten des neuen M6: Extrem fahrsicher, allzeit berechenbar, dank der feinfühligen Lenkung exakt zu dirigieren und in Anbetracht des recht hohen Gewichts ungemein fahraktiv, nimmt er dem XKR-S auf der Handlingsstrecke im Contidrom 2,5 Sekunden ab. Als absolut standfest erweist sich dabei die extrem fein dosierbare Karbon-Keramik-Bremse, die allerdings stolze 8700 Euro Aufpreis kostet.

Die ebenfalls gewaltig dimensionierte Stahlbremse im Jaguar legt beim zehnmaligen Notstopp aus Tempo 100 zwar die kürzeren Anhaltewege hin, für einen Sportwagen fehlt ihr allerdings ein klarer definierter Druckpunkt. Der leichtgängigen und direkten Lenkung würde etwas mehr Straffheit gut tun. Im hoch angesiedelten Grenzbereich erfordert der Jaguar eine kundige Hand am Volant. Vor allem beim Anbremsen aus hohen Geschwindigkeiten kommt mächtig Bewegung in die Fuhre, Bodenwellen und Kurven verschärfen das Ganze zusätzlich. Anders der BMW M6: Er flößt dem Fahrer mit seinen jederzeit berechenbaren Reaktionen viel Vertrauen ein, liegt auch bei Annäherung an die 300-km/h-Mauer satt und läuft mit Ausnahme von tiefen Spurrinnen unbeirrt geradeaus. Äußerst gut gelungen ist zudem die Regelung des dreistufigen DSC (ESP). Die Eingriffe erfolgen äußerst feinfühlig und vom Fahrer nahezu unbemerkt, während der elektronische Schutzengel im XKR-S früher und nachdrücklicher regelt.

FahrdynamikMax. PunkteBMW M6 CoupéJaguar XKR-S
Handling150119109
Slalom1009790
Lenkung1009682
Geradeauslauf504340
Bremsdosierung252420
Bremsweg kalt15094105
Bremsweg warm150103109
Traktion1004540
Fahrsicherheit150135110
Wendekreis25612
Kapitelbewertung1000762717
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Kein Wunder, dass die zwei Coupés bei Grundpreisen jenseits der 120.000 Euro ein seltener Anblick sind. Zwar sind sie üppig ausgestattet, die Optionslisten lassen aber dennoch viel Spielraum für Sonderwünsche. Heftig auch der Wertverlust: Nach vier Jahren büßen beide mehr als 70.000 Euro ein. Da fallen die hohen Unterhaltskosten kaum ins Gewicht.

Kosten / umweltMax. PunkteBMW M6 CoupéJaguar XKR-S
Bewerteter Preis6752521
Wertverlust5021
Ausstattung252525
Multimedia50--
Garantie/Gewährleistung502022
Werkstattkosten20119
Steuer1075
Versicherung401124
Kraftstoff551920
Emissionswerte258678
Kapitelbewertung1000206205
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

BMW M6 Coupé

PS/KW 560/412

0-100 km/h in 4.20s

Hinterrad, 7-Gang-Doppelkupplung

Spitze 250 km/h

Preis 123.600,00 €

Jaguar XKR-S

PS/KW 551/405

0-100 km/h in 4.10s

Hinterrad, 6-Stufen Automatik

Spitze 300 km/h

Preis 129.900,00 €