Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kompakte Kombis: Neuer Skoda Octavia im Test gegen Ford Focus und Opel Astra

Alles für die Familie

Fahrdynamik

Das oberste Gebot für kompakte Familienkombis heißt nicht Fahrspaß, sondern Fahrsicherheit. Erfreulicherweise gelingt es allen drei Testkandidaten, beide Ansprüche miteinander zu verbinden. Insbesondere der Skoda lässt in diesem Kapitel kaum einen Punkt liegen. Seine Lenkung überträgt einerseits das höchste Maß an Rückmeldung in die Hände des Fahrers und bleibt andererseits frei von jeder Nervosität. Hinzu kommt, dass er mit seinem narrensicheren Fahrverhalten auch auf dem Handlingparcours die Benchmark setzt. Die besten Bremswerte in diesem Trio runden die gelungene Vorstellung des Skoda Octavia Combi ab.

Der Ford überzeugt mit viel Fahrspaß und dokumentiert dies beim Slalom. Sein leicht nach außen drängendes Heck unterstützt das Einlenkverhalten und sorgt so in der Slalomgasse für die schnellste Durchgangsgeschwindigkeit. Und übertriebenen Ehrgeiz des Fahrers hat das sehr feinfühlige ESP stets kontrollierend, aber keinesfalls bevormundend im Griff.

Auch der Astra Sports Tourer liegt auf kurvigen Pisten gut in der Hand. Die Lenkung arbeitet exakt, und beim Einlenken überzeugt der Opel mit einer nur geringen Untersteuertendenz. Sein Problem ist das hohe Gewicht, weshalb er nicht ganz so leichtfüßig durch Wechselkurven wetzt. Dass der Opel und der Ford nicht näher an den Skoda herankommen, liegt aber in erster Linie an den exzellenten Bremsen des Octavia.

FahrdynamikMax. PunkteSkoda Octavia Combi 1.6 TDI Green TecFord Focus Turnier 1.6 TDCIOpel Astra Sports Tourer 1.7 CDTI ecoFLEX
Handling150616060
Slalom100465347
Lenkung100838281
Geradeauslauf50404040
Bremsdosierung30202121
Bremsweg kalt1501068285
Bremsweg warm1501069797
Traktion100403938
Fahrsicherheit150133130130
Wendekreis2013108
Kapitelbewertung1000648614607
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Die Kosten sprechen klar für den Skoda Octavia Combi. Er ist sowohl in der Anschaffung als auch im Unterhalt am günstigsten. Da haben die geringfügig besser ausgestatteten Kombis von Ford und Opel keine Chance. Dass der Astra in diesem Kapitel das Schlusslicht bildet, liegt vor allem an seiner nur einjährigen Mobilitätsgarantie.

Kosten / umweltMax. PunkteSkoda Octavia Combi 1.6 TDI Green TecFord Focus Turnier 1.6 TDCIOpel Astra Sports Tourer 1.7 CDTI ecoFLEX
Bewerteter Preis675240235232
Wertverlust50272325
Ausstattung25181718
Multimedia50212419
Garantie/Gewährleistung50282718
Werkstattkosten20141413
Steuer10888
Versicherung40373636
Kraftstoff55464545
Emissionswerte25222122
Kapitelbewertung1000461450436
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Skoda Octavia Combi 1.6 TDI Green Tec

PS/KW 105/77

0-100 km/h in 11.70s

Vorderrad, 5 Gang manuell

Spitze 191 km/h

Preis 23.860,00 €

Ford Focus Turnier 1.6 TDCI

PS/KW 116/85

0-100 km/h in 11.40s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 193 km/h

Preis 24.520,00 €

Opel Astra Sports Tourer 1.7 CDTI ecoFLEX

PS/KW 110/81

0-100 km/h in 11.60s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 184 km/h

Preis 25.040,00 €