Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Hyundai Veloster und Peugeot RCZ im Test

Hyundai Veloster 1.6 | Peugeot RCZ 155 THP

Als ausgefallenes Coupé mit drei Türen will der Hyundai Veloster die Klasse der Kompaktsportler aufmischen. Erster Gegner: der Peugeot RCZ

Große Gefühle müssen in der automobilen Welt nicht immer teuer sein. Keine 28.000 Euro verlangt Peugeot für das Herzklopf-Coupé RCZ. Nochmals um rund 6000 Euro günstiger ist der neue Hyundai Veloster, bei dem sich die Koreaner mit knackiger Optik und witzigem Dreitür-Konzept auf mehr Emotionen einlassen als je zuvor.

Karosserie

Wer sich für ein Coupé entscheidet, rechnet mit nicht mehr als einem Mitfahrer. Für diesen Zweck bieten beide Autos genügend Raum in der ersten Reihe. Die zweite sollte im Peugeot RCZ ignoriert werden, hier haben nicht einmal Kleinkinder Platz. Als Mischling zwischen Kompaktwagen und Coupé hält der Hyundai Veloster zumindest eine hintere rechte Tür für den Fondzugang parat. Allerdings sollten Passagiere ab 1,80 Meter Größe beim Einsteigen und Bremsen den Kopf einziehen. Denn direkt vor der Stirn wartet die Kante der Kofferraumklappe. Dank der üppigen Luke passen in das Heck des Koreaners aber auch sperrige Güter (1015 Liter).

Mehr Tests & Fahrberichte: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Im Peugeot bleibt trotz umgeklappter Rückbank nur ein flacher Schacht von 639 Litern als Laderaum. Dafür punktet der Franzose mit besserer Übersicht nach hinten, wo der ausfahrbare Spoiler das Heck markiert. So lässt sich der RCZ beim Einparken viel besser abschätzen. Im Hyundai Veloster stören die dicke C-Säule und die ungünstig geteilte Heckscheibe. Bei Verarbeitungsqualität und Materialanmutung liegen beide Rivalen auf gleich gutem Niveau.

KarosserieMax. PunktePeugeot RCZ 155 THPHyundai Veloster 1.6
Raumangebot vorn1006262
Raumangebot hinten100638
Übersichtlichkeit704036
Bedienung/ Funktion1008585
Kofferraumvolumen1001923
Variabilität1002025
Zuladung/ Anhängelast802018
Sicherheit1508569
Qualität/ Verarbeitung200164164
Kapitelbewertung1000501520
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Peugeot RCZ 155 THP

PS/KW 156/115

0-100 km/h in 7.80s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 215 km/h

Preis 27.650,00 €

Hyundai Veloster 1.6

PS/KW 140/103

0-100 km/h in 9.60s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 201 km/h

Preis 21.600,00 €