Alles zu SUV & Geländewagen auf AUTO ZEITUNG.de

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kompakt-SUV-Vergleich: Audi Q3, Range Rover Evoque und ihre härtesten Gegner

Fahrdynamik

Dass auch hochbeinige SUV keine Langeweiler sein müssen, beweisen die fünf Kontrahenten auf dem Handlingparcours, allen voran der Mini. Trotz der deutlich schlechteren Fahrleistungen gegenüber dem gut im Futter stehenden Q3 hängt der Brite dem Bayern spielerisch an der Heckschürze. Während der Audi im Grenzbereich sicher und bremsend über die Vorderräder nach außen drückt, profitiert der Mini von seinem willigen Einlenkverhalten und dem bei Lastwechseln nach außen drängenden Heck. Angenehm dezent reguliert dabei das DSC (ESP) übertriebenen Eifer – es wacht wie bei allen anderen SUV auch deaktiviert stets im Hintergrund. VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion und Yeti stehen für Fahrsicherheit und bremsen schon deutlich früher ihre Fahrer durch konsequentes Untersteuern und stärker einschreitende Stabilitätsprogramme ein.

Der neue Evoque verliert trotz seines hohen Gewichts und seiner mäßigen Fahrleistungen nicht den Anschluss. Zumindest nicht an den Skoda und den VW. Seine Lenkung agiert präzise und informiert seinen Fahrer mit dem Quäntchen mehr Rückmeldung im Vergleich zu dem Tschechen und dem Wolfsburger. Erst bei schnellen Wechselkurven, wie sie im Slalom gefahren werden, kommt er an seine Grenzen. Sein hohes Gewicht verlagert sich dann zu heftig von einer Seite auf die andere. Die starken Rollbewegungen um die Längsachse rufen harte Regeleingriffe seines unsensiblen DSC (ESP) hervor. Zudem schwächt ihn seine schlechte Bremsperformance. Der auf Ganzjahresreifen stehende Range überschreitet warm sogar die 40-Meter-Marke. Wie es besser geht, zeigt vor allem der VW. Gerade einmal 33,8 Meter benötigt der Tiguan im Schnitt, um aus Tempo 100 zum Stillstand zu kommen.

FahrdynamikMax. PunkteVW Tiguan 2.0 TDI 4MotionAudi Q3 2.0 TDI Quattro S-tronicSkoda Yeti 2.0 TDI 4x4Mini Cooper SD Countryman ALL4Range Rover Evoque TD4
Handling1505771577056
Slalom1005671627145
Lenkung1008586828685
Geradeauslauf504141393840
Bremsdosierung251819171918
Bremsweg kalt15010192788354
Bremsweg warm15011297879743
Traktion1008888889092
Fahrsicherheit150138138135130138
Wendekreis2586141111
Kapitelbewertung1000704709659695582
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Umwelt & Kosten

Der bereits ab Werk gut ausgestattete Mini Cooper SD Countryman ALL4 verbucht die meisten Zähler auf seinem Konto. Er ist der Günstigste in der Anschaffung, der sparsamste beim Verbrauch und hält sich auch bei allen anderen Unterhaltskosten erfreulich zurück. Selbst der Skoda Yeti ist unterm Strich teurer. Auch Volkswagen zeigt sich mit einem Einstiegspreis von 32.700 Euro nur bedingt volksnah. Deutlich über die Stränge schlagen der Audi Q3 und der Range Rover Evoque, die mit ihren abgehobenen Preisen auf wesentlich finanzkräftigere Kunden zielen.

Kosten / umweltMax. PunkteVW Tiguan 2.0 TDI 4MotionAudi Q3 2.0 TDI Quattro S-tronicSkoda Yeti 2.0 TDI 4x4Mini Cooper SD Countryman ALL4Range Rover Evoque TD4
Bewerteter Preis675174156192193160
Wertverlust501917202117
Ausstattung252019202118
Multimedia50-----
Garantie/Gewährleistung502828282823
Werkstattkosten201616151611
Steuer1077787
Versicherung403130293024
Kraftstoff554141414240
Emissionswerte258588808487
Kapitelbewertung1000421402432443387
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion

PS/KW 170/125

0-100 km/h in 8.90s

Allradantrieb, permanent, 6 Gang manuell

Spitze 201 km/h

Preis 32.700,00 €

Audi Q3 2.0 TDI Quattro S-tronic

PS/KW 177/130

0-100 km/h in 7.20s

Allradantrieb, permanent, 7-Gang-Doppelkupplung

Spitze 212 km/h

Preis 36.800,00 €

Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4

PS/KW 170/125

0-100 km/h in 8.70s

Allradantrieb, permanent, 6 Gang manuell

Spitze 201 km/h

Preis 29.150,00 €

Mini Cooper SD Countryman ALL4

PS/KW 143/105

0-100 km/h in 9.30s

Allradantrieb, permanent, 6 Gang manuell

Spitze 195 km/h

Preis 28.900,00 €

Range Rover Evoque TD4

PS/KW 170/125

0-100 km/h in 10.20s

Allradantrieb, permanent, 6 Gang manuell

Spitze 185 km/h

Preis 35.900,00 €