×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

Neuer Volvo V40 im Kompaktklasse-Vergleich

Audi A3 1.8 TFSI | BMW 118i | Volvo V40 T4

Wem Golf und Co. zu bürgerlich erscheinen, findet in Audi A3 und BMW 1er flotte Alternativen mit ausgewiesenem Premiumanspruch. In dieser Liga wollen auch die Schweden mitmischen und schicken den neuen Volvo V40 ins Rennen. Kompaktklasse-Vergleichstest

Wenn der Sinn fürs Praktische, das Bedürfnis nach Luxus und die entsprechende Kaufkraft aufeinander treffen, haben Premium-Kompakte gute Verkaufschancen. Das belegt beispielsweise Audis A3 besonders eindrucksvoll, denn der Bayer, inzwischen unterwegs in der dritten Generation, wurde seit 1996 weltweit 2,8 Millionen Mal verkauft. Ihm und seiner bayerischen Konkurrenz, dem 1er BMW, setzt Volvo mit dem neuen V 40 nun die skandinavische Interpretation dieses Auto-Themas entgegen.

In Zeiten, in denen es als schick gilt, den Pelz nach innen zu tragen, dürfte sich die finanzstarke Klientel auch kaum daran stören, dass für voll ausgestattete A3, 118i oder V 40 T4 schnell Preise zwischen 45.000 und über 47.000 Euro aufgerufen werden – wie im Fall unserer Testwagen. Im Vergleich die zwischen 170 und 180 PS starken Turbo-Benziner.

Karosserie

Der markant gestylte Schwede wartet im Innenraum mit großzügigen Platzverhältnissen auf. Lediglich die Kopffreiheit vorn wird durch die nach innen gezogenen Dachholme etwas eingeschränkt. Die breite D-Säule mindert die Übersichtlichkeit des V 40 deutlich. Folglich sind die 360 Euro für eine hintere Einparkhilfe gut investiertes Geld. Im Fond offeriert der Nordländer dafür die größte Kniefreiheit im Testfeld. Ganz im Gegensatz dazu der Audi A3: Hier geht es hinten deutlich enger zu. Beim Kofferraumvolumen fällt wiederum der Schwede mit mickrigen 335 bis 1032 Liter hinter die Konkurrenten zurück.

Mehr Tests & Fahrberichte: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Wer Premium bezahlt, darf Premium verlangen. Diesen Anspruch erfüllt der Audi mit der Materialgüte und der Sorgfalt seiner Verarbeitung voll und ganz. Der Volvo und vor allem der BMW können hier nicht mithalten. Beim Münchner sollten Kunden etwa bereit sein, über eine klarlackfreie Heckklappeninnenseite hinwegzusehen. Dafür macht dem 118i im Alltag bei der Bedienung keiner seiner Rivalen etwas vor. Das liegt vor allem an seinem famosen iDrive-System, mit dessen Hilfe sich Radio, Navi- und Multimediasysteme sowie das Telefon einfach und schnell bedienen lassen. Audis neues MMI, das ebenfalls überzeugt, verfügt im Dreh-Drück-Steller sogar über ein integriertes Touchpad, auf dem sich Buchstaben und Zahlen etwa für die Navieingabe mit dem Finger malen lassen.

Das Thema Sicherheit ist seit jeher eine Domäne der Schweden. Entsprechend ist der Volvo V40 ausgestattet: zum Beispiel mit dem ersten serienmäßigen Fußgängerairbag und einem bis 50 km/h arbeitenden Notbremsassistent samt optionaler Fußgängererkennung. Dass er auf diesem Feld trotzdem weniger Punkte holt als der Audi, liegt daran, dass ihm der Ingolstädter ein „pre sense“-System voraus hat, welches bei einem drohenden Unfall vorsorglich die Gurte strafft und die Fenster schließt. Zudem fehlen dem Volvo eine Reifenpannenanzeige und die Option auf Pneus mit Notlaufeigenschaften.

KarosserieMax. PunkteAudi A3 1.8 TFSIVolvo V40 T4BMW 118i
Raumangebot vorn100726965
Raumangebot hinten100465048
Übersichtlichkeit70403738
Bedienung/ Funktion100878690
Kofferraumvolumen100292530
Variabilität100383040
Zuladung/ Anhängelast80343127
Sicherheit1501059998
Qualität/ Verarbeitung200185182178
Kapitelbewertung1000636609614
Bewertung aller Fahrzeuge ansehen

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Audi A3 1.8 TFSI 2012

Audi A3 1.8 TFSI

PS/KW 179/132

0-100 km/h in 7.10s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 232 km/h

Preis 25.900,00 €

Volvo V40 T4 2012

Volvo V40 T4

PS/KW 179/132

0-100 km/h in 7.80s

Vorderrad, 6 Gang manuell

Spitze 225 km/h

Preis 26.980,00 €

BMW 118i 2012

BMW 118i

PS/KW 170/125

0-100 km/h in 8.30s

Hinterrad, 6 Gang manuell

Spitze 225 km/h

Preis 26.750,00 €