Tipps gegen beschlagene Autoscheiben Lüften oder wischen?

25.11.2015

Tipps gegen das Beschlagen von Autoscheiben im Winter: Unser Ratgeber verrät, was schnelle Hilfe bringt und wie man den Ärger dauerhaft vermeidet.

Nach dem morgendlichen Eiskratzen stehen viele Autofahrer vor dem nächsten Problem, denn die Scheiben des Fahrzeugs beschlagen von innen und trüben die Sicht erheblich. Beschlagene Scheiben nerven Autofahrer. Damit die Scheibe schnell frei wird, sollte das Gebläse auf der höchsten Stufe komplett in Richtung Frontscheibe eingestellt werden. Das rät der TÜV Rheinland. Die Düsen der Mittelkonsole sollten geschlossen sein. Um die Feuchte aus dem Innenraum zu bekommen, ist die Klimaanlage ein effektives Mittel. Schnelle Hilfe schafft auch das herunterlassen der Fensterscheiben, auch wenn dadurch wieder viel kalte Luft in den Innenraum strömt. Auch dadurch entweicht Feuchtigkeit aus dem Fahrzeug nach draußen. Wer nicht warten will, bis die Lüftung die Scheibe vollständig freigemacht hat, greift zum Mikrofasertuch oder einem Fensterschwamm. Damit wird die Scheibe gereinigt und trocken gewischt. Nach Möglichkeit sollte hierfür ein frisches Tuch verwendet werden, denn durch die Feuchtigkeit lösen sich anderenfalls Schmutzpartikel vom Tuch und sorgen für Schlieren auf der Scheibe.

Diese Tipps helfen bei beschlagener Frontscheibe

Damit der Durchblick von Dauer ist, sollte das Gebläse nach dem Wischen weiterlaufen. «Wenn schließlich die Heizung zu wärmen beginnt, beschlagen die Scheiben nicht mehr», sagt Hans-Ulrich Sander vom TÜV Rheinland. Schnee und Nässe, die beim Einsteigen an Schuhen und Kleidung in den Innenraum gebracht werden, sorgen für höhere Luftfeuchtigkeit und verursachen damit beschlagene Scheiben. Deshalb sollten Autofahrer feuchte Fußmatten lieber aus dem Wagen nehmen. Alte Zeitungen können helfen, die Matten zu entfeuchten. Steht das Auto in einer Garage, können die Scheiben ein wenig geöffnet bleiben. Dadurch entweicht Luftfeuchtigkeit. Vor dem Einsteigen befreit man Kleidung und Schuhe bestmöglich vom Schnee, um nicht mehr Feuchtigkeit als nötig ins Auto zu tragen.
Weiterführend: So transportiert man den Weihnachtsbaum

Mehr zum Thema: Die häufigsten TÜV-Mängel

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 22,39 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.