×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Alle News & Highlights zum Genfer Autosalon 2014

Lamborghini Aventador LP 700-4: Genfer Autosalon 2011

Murciélago-Nachfolger enthüllt

Auf dem VW-Konzernabend im Vorfeld des Genfer Autosalons wurde der neue Lamborghini Aventador LP 700-4 enthüllt. Sein V12-Motor leistet 700

Jetzt ist es amtlich: Der neue Supersportwagen von Lamborghini heißt Aventador LP 700-4 und kommt noch in diesem Sommer in den Handel. Das weitgehend aus Karbon gefertigte Auto wurde am Montagabend (28. Februar) im Vorfeld des Genfer Salon (noch bis 13. März) enthüllt. Der Murciélago-Nachfolger soll zu Preisen ab 303.450 Euro angeboten werden.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Angetrieben wird der messerscharf designte Flügeltürer für zwei von einem neuen V12-Motor mit 6,5 Litern Hubraum und 700 PS. Bei einem Leergewicht von weniger als 1,6 Tonnen trotz Allradantriebs und automatischer Rennschaltung reicht das für eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h. Tempo 100 zeigt der Tacho nach 2,9 Sekunden an. Obwohl das Auto im Vergleich zum Modellvorgänger knapp zehn Prozent an Leistung zugelegt hat, geht der Verbrauch laut Lamborghini um rund 20 Prozent auf 17,2 Liter zurück. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 398 g/km.

Neben dem neuen Motor, dem Kohlefaser-Leichtbau und der siebenstufigen Schaltung führen die Italiener im Aventador noch weitere Technologien ein. So bekommt der Sportwagen unter anderem eine Spezialfederung aus dem Rennsport («Push-Rod») und im Cockpit ein TFT-Display statt klassischer Rundinstrumente.
dpa