×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Die aktuellen Pkw-Neuzulassungen des KBA in Flensburg

Pkw-Neuzulassungen nach Segmenten im September 2012: Die Spitzenreiter

Fünf Führungswechsel - VW sechsmal vorne

Verkaufszahlen September 2012: In fünf Segmenten gab es laut KBA einen Führungswechsel. Opel erobert die Kleinwagensparte, BMW und Toyota haben ebenfalls Grund zur Freude

Im September 2012 gab es laut Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes fünf neue Spitzenreiter in den einzelnen Segmenten. Bei den Kleinwagen hat der VW Polo seine Vormachtstellung eingebüßt.

Segmente: Führungswechsel in fünf Kategorien

Während von dem Wolfsburger 3688 Modelle neu zugelassen wurden, konnten ganze 4987 Einheiten vom Opel Corsa verkauft werden. Damit übernimmt der Rüsselsheimer Platz eins in dieser Wertung.

Bei den Sportwagen hat das Mercedes E-Klasse Coupé die Führung an den Toyota GT86 verloren. Der Japaner wechselte 635 mal den Eigentümer - 107 mal mehr als sein Stuttgarter Rivale.

Auch BMW darf sich freuen: Bei der Oberen Mittelklasse stehen die Bayern mit 4568 verkauften Modellen des 5er BMW nun ganz oben und haben dem Audi A6/S6 den Rang abgelaufen.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

VW liegt mit dem Passat in der Mittelklasse wieder an vorderster Front - 6229 Fahrzeuge konnten an den Mann gebracht werden. Vormonatssieger Audi A4 rutschte von 1 auf 3 (neuer Zweiter ist die C-Klasse).

Bei den "Utilities" war schließlich wieder der VW Caddy am erfolgreichsten, insgesamt kann Volkswagen in sechs der zwölf Kategorien die Spitzenposition verbuchen.
Patrick Freiwah