Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Roadkill: Straßentaugliches Stockcar gebaut

Stockcar brettert über Autobahn

Ein bröckelndes Stockcar auf der Autobahn? Fragt man sich natürlich: Darf das? Antwort: Kommt darauf an, wo es fährt. Wenn die Autobahn Highway heißt, geht das. Bei unseren amerikanischen Freunden ist ja schon immer alles ein wenig anders gewesen. So auch in diesem Fall. Aber der Reihe nach.

Schon seit geraumer Zeit planen die Jungs der Internet Show "Roadkill", für ihr vor vier Jahren erworbenes Stockcar eine Straßenzulassung zu erhalten. Bisher scheiterte der Plan an der fehlenden VIN, der vehicle identification number, auf Deutsch: Fahrzeug-Identifizierungsnummer. Liegt diese nicht vor, kann auch in den USA das Fahrzeug nicht versichert und damit nicht auf der Straße gefahren werden. Die Lösung liegt auf der Hand – dem Stockcar wird ein Aufbau mit vorhandener VIN verpasst. In diesem Fall musste der eines 1970er Chevy Monte Carlo herhalten. Das dabei entstandene Monster, das jetzt auf den Namen "Nascarlo" hört, fährt tatsächlich.

Bildergalerie: Selbstgezimmertes Roadkill-Stockcar unterwegs

Straßenzulassung gesichert. Auf der Straße & dem Dirt Track.

Nach der "fachmännischen" Verschmelzung des Stockcars mit dem Aufbau des Chevy Monte Carlo ist dann Showtime: Es geht tatsächlich in den regulären Straßenverkehr. Und auch wenn sich die Luftfilterkappe nicht gerade verkehrskonform im laufenden Betrieb mit einem Salto rückwärts in den dahinter fließenden Verkehr verabschiedet und die Jungs von "Roadkill" durch die nichtexistente Windschutzscheibe aus ihrem Vehikel steigen müssen - der "Nascarlo" tut folgsam seinen Dienst. Nächstes Ziel ist ein Dirt Track Race. Das Gelände wird zwar mit zehnstündiger Verspätung erreicht, aber Dank Flutlichtmasten wollen beide Jungs ihr Glück mit ihrem Frankenstein-Fahrzeug versuchen. Zunächst läuft alles nach Plan, doch dann schlägt das Schicksal zu… Was genau passiert, verrät das Video, das auch für nicht des Englischen mächtige Zuschauer eine Augen- und Ohrenweide ist. Ride on!

Mehr zum Thema: Der stärkste VW Lupo der Welt

Michael Strathmann