Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

McLaren MSO 675LT Carbon Series (2016)

675LT in Carbon gepresst

Der McLaren MSO 675LT Carbon Series (2016) besteht aus Carbon, Carbon und – ach ja – aus Carbon! Der Preis für einen der 25 geplanten Kohlenstoff-Monster? Diese Frage verbietet die britische Diskretion.

Mit dem McLaren MSO 675LT Carbon Series (2016) schießen die Briten den Vogel ab. Frei nach der Logik, wie lässt sich der ohnehin schon mit 500 Stück extrem exklusive McLaren 675LT Spider noch rarer machen, baut McLaren mit dem MSO 675LT Carbon Series eine gerade mal 25 Exemplare zählende Kleinserie. Das primäre Merkmal steckt bereits im Namen: Carbon, Carbon und nochmals Carbon. Im Vergleich zum "Serienmodell" 675LT Spider besteht der McLaren MSO 675LT Carbon Series aus nochmal 40 Prozent mehr Carbon. Dabei bestehen schon beim normalen Spider Front- und Heckstoßstange, Seitenteile und der Boden aus Carbon. Da aber nach Angaben von McLaren zahlreiche Kunden für einen Spider in Komplettcarbon angefragt haben, ganz im Stile des Topmodells McLaren P1, durften sich die Experten der hauseigenen Tuningfirma MSO (McLaren Special Operations) den 675LT vornehmen. Daher besteht der MSO 675LT Carbon Series und übrigens auch das Klappdach nicht einfach nur komplett aus Carbon, auch wurden viele Teile des Carbon-Monsters neu entwickelt und designt. Mehr zum Thema: Der neue McLaren 570GT

Bildergalerie: McLaren MSO 675LT Carbon Series (2016)

MSO 675LT Carbon Series mit 675 PS

Unter der Carbon-Haube des McLaren MSO 675LT Carbon Series steckt der bereits vom 675LT Spider bestens bekannte 3,8 Liter große V8 mit Biturbo-Aufladung. Unverändert leistet das deftige Kraftpaket satte 675 PS und 700 Newtonmeter maximales Drehmoment, womit sich der McLaren MSO 675LT Carbon Series in nur 2,9 Sekunden auf 100 km/h katapultiert. Der Spurt des McLaren auf Tempo 200 ist nicht weniger beeindruckend: Hierfür braucht der MSO 675LT Carbon Series gerade einmal 8,1 Sekunden. Ein Wert, bei dem sportliche Alltagsautos gerade einmal auf Landstraßentempo sind. In der Spitze erreicht der MSO 675LT Carbon Series 326 Sachen! Schon im Herbst möchte McLaren die Produktion seines Carbon-Spiders beginnen, noch vor Jahresende soll sie aber auch schon wieder beendet sein. Der Preis für den MSO 675LT Carbon Series gibt McLaren in bester britischer Manier nicht bekannt, dürfte sich aber deutlich über dem Preis von 340.000 Euro für den normalen 675LT Spider einpendeln. Mehr zum Thema: Erste Fahrt im McLaren 675LT

Mehr zum Thema: Unsere Eindrücke vom 675LT Spider

 

 

Alexander Koch