Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Lamborghini Gallardo: Tuning von Strasse Wheels

Schickes Alu am Gallardo

Dieser Stier hat immer noch Feuer! Felgen-Spezialist Strasse Wheels huldigt dem Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante mit besonderes derben 20-Zöllern.

Der Felgen-Experte Strasse Wheels, liebt all seine Kunden. Deshalb haben auch Gallardo-Besitzer weiterhin ein Recht auf Stil und Klasse. Obgleich der Nachfolger bereits seit 2014 von Sant'Agata Bolognese aus durch die Welt galoppiert, brauchen auch die Hufe des Stiers, dessen Name auf den Kampfstierzüchter Francisco Gallardo aus dem 18. Jahrhundert zurückgeht, etwas Zuneigung und Pflege. Speziell das Cabrio Lamborghini Galardo LP 750-4 Spyder Performante beschlägt Strasse Wheels neu. Mehrspeichenfelgen mit schwarzem Finish in 20x9 vorne und 20x11 hinten bescheren dem Stier neue Angriffslust.

Bildergalerie: Lamborghini Gallardo von Strasse Wheels

Strasse Wheels veredelt den Lamborghini Gallardo Spyder

Der Performante rast in 3,9 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht maximal 324 km/h. Durch die dank Kohlefaser abtrainierten 65 Kilogramm (nun 1485 Kilo Leergewicht ) besticht der Cabrio-Bruder des Superleggera mit einem sensationellen Leistungsgewicht von 2,3 Kilogramm pro PS. Insgesamt verteilt der 5,2-Liter-V10-Sauger 570 PS an alle vier Räder. Die Serien-Felgen im 19-Zoll-Format wurden speziell angefertigt und tragen mit 13 Kilogramm zum Abspeckerfolg von 65 Kilo bei. Inwieweit die Tuning-Felgen von Strasse Wheels diesen Wert verfälschen, ist weder bekannt noch relevant. Schließlich darf sich der bereits abgelöste Galardo auf seine alten Tage gemütlich zurücklehnen. Sollen sich die Jungspunde um die letzte Rille kloppen.

Vergleich: Lamborghini Huracán gegen Porsche 911 GT3 RS

Michael Gorissen