Alle News & Highlights zum Genfer Autosalon 2017

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

BMW X6 M50d: Tuning von Hamann

Nachgeschärfter X6 von Hamann

Der BMW X6 M50d hat von Hamann eine Tuning-Kur verpasst bekommen. Das Luxus-SUV wartet jetzt mit 462 PS, größeren Felgen und einer verschärften Optik auf.

Schon von Haus aus ist der BMW X6 M50d kein Kind von Traurigkeit, aber Tuner Hamann hat noch mehr aus dem Bimmer-Luxus-SUV herausgeholt. Die Ansage der Laupheimer Edelschmiede ist klar: Mehr PS, schärfere Optik und voll ausgeschöpftes Potential! M-Paket alleine reicht heute offensichtlich nicht mehr. Und deswegen gibt es für Hamanns BMW X6 M50d primär eine satte Leistungssteigerung für den bereits ab Werk 381 PS starken Triturbo-Diesel. Mittels Modifikationen an der Elektrik entlockt Hamann dem Reihensechszylinder insgesamt 462 PS und bis zu 900 Newtonmeter Drehmoment.

Bildergalerie: BMW X6 M50d von Hamann

Hamanns BMW X6 M50d kommt mit 462 PS

So aufgebockt, soll Hamanns BMW X6 M50d in 4,5 Sekunden auf Tachostand 100 km/h rennen und die 250 km/h Spitzentempo der Serie souverän übertrumpfen. Um den breitbeinigen Auftritt auch optisch zu spiegeln, gab es für das Äußere des BMW X6 M50d ebenfalls ein dezentes, aber bestimmtes Make-Over. Die 23 Zoll großen Leichtmetallräder vom Typ Hamann Anniversary Evo liefern den passenden Untertbau, DS automobile & autowerke GmbH spendiert Radlaufverbreiterungen, Tieferlegung und Sport-Endschalldämpfer. Im Innenraum des BMW X6 M50d gibt es viel Alcantara und Pedale aus Aluminium.

Mehr zum Thema: Hamann Volcano in Dubai

Julian Islinger