Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Ferrari Enzo: Neuaufbau nach Horrorcrash zu kaufen

Dieser Ferrari war schon Schrott

Wie Phönix aus der Asche ist dieser Ferrari Enzo auferstanden! Der Italiener verunfallte bei 260 km/h, zerfiel in zwei Teile und erhielt dennoch ein zweites Leben geschenkt. Nun soll der Italiener für einen Millionenbetrag versteigert werden!

Wie Phönix aus der Asche ist dieser Ferrari Enzo wieder auferstanden, und soll nun sein zweites Leben bei einem neuen Besitzer feiern. Als einer von gerade einmal 400 Stück ist er ein absoluter Exot; und mit seinerzeit 662.000 Euro Listenpreis ein für die Mehrheit unbezahlbarer Traum. Der in Ferrari-Rot "Rosso Corsa" ausgelieferte Ferrari Enzo mit Sechsliter-V12 brachte seinerzeit Formel-Technik auf die Straße. Karosserie aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff, Karbon-Keramik-Bremsen und ein geschwindigkeitsabhängiger Spoiler, der die 660 PS auf der Straße hält. Und wenn der V12 im Heck seinen ohrenbetäubenden Sound vom Stapel lässt, katapultiert er den Ferrari Enzo in nur 3,27 Sekunden von 0 auf 100 und in nur 9,5 Sekunden auf 200. Das Ende der Beschleunigungsorgie ist erst bei 355 km/h erreicht. Doch 2006 wurde dem Enzo seine Über-Fahrleistung zum Verhängnis, als dessen Fahrer jenseits der 260 km/h die Kontrolle über das italienische Biest verlor und crashte. Wie durch ein Wunder blieb die Fahrgastzelle intakt und der Fahrer nahezu unverletzt. Der zweigeteilte (!) Ferrari aber war Kernschrott.

Bildergalerie starten: Ferrari Enzo für rund zwei Millionen zu haben

Unfall-Enzo von Ferrari Classiche zertifiziert

Trotzdem nahm sich der Ferrari Technical Assistance Service seiner an und baute den Ferrari Enzo komplett neu auf. Nun erstrahlt der Italiener mit Metallic-Schwarz "Nero Daytona" in neuem Glanz. Im Innern kontrastiert eine neue Ferrari-rote Lederausstattung. Auch das V12-Kraftpaket im Heck des Ferrari Enzo sieht aus, wie frisch vom Band gekommen. Und wo der Wagen schon auseinandergenommen war, bot es sich an, eine bessere Soundanlage zu verbauen. Daher hielt in der neu gestalteten Carbon-Mittelkonsole ein Alpine-Radio Einzug, das von Verstärker und CD-Wechsler im Kofferraum unterstützt wird. Nun, da der Ferrari Enzo wieder wie ein Neuwagen glänzt, soll er Anfang Februar in Paris versteigert werden. Trotz Unfall ist der Ferrari Enzo von Ferrari Classiche mit nur 2500 Kilometern auf der Uhr zertifiziert. Der Wert des Ferraris mit zwei Leben wird auf rund 1,99 Millionen Euro geschätzt. Mehr zum Thema: Ferrari FXX versteigert

Mehr zum Thema: Ferrari F40 erlöst Rekordergebnis

Alexander Koch