×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

Daimler und Fiat: Großaufträge durch die Deutsche Bahn

Mehr als 300 Busse verkauft

Großaufträge für Daimler und Fiat: Die Deutsche Bahn ordert von den beiden Herstellern mehr als 300 Busse mit einem Gegenwert von mehr als 80 Millionen Euro

Die Deutsche Bahn bestellt Busse bei Daimler.

Es sei ein Rahmenvertrag mit der Daimler-Tochter EvoBus und der Fiat-Tochter Iveco Irisbus für mehr als 300 Busse im Gegenwert von über 80 Millionen Euro unterzeichnet worden, teilte die Bahn am Dienstag in Berlin mit.

Daimler und Fiat: Lieferung an die Deutsche Bahn ab 2013

Mehr als 150 Fahrzeuge entfallen auf EvoBus. Außerdem besitzt die Bahn für 2014 eine Option auf weitere Fahrzeuge. Die Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Setra werden ab nächstem Jahr geliefert.

Die Busse, welche in Mannheim und Neu-Ulm gebaut werden, sollen im Regionalbus- und Ballungsraumverkehr zum Einsatz kommen.
dpa/az

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG