Alles zu SUV & Geländewagen auf AUTO ZEITUNG.de

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Cadillac Escalade: Hollywood steht auf das SUV

Promi-Frauen lieben den Escalade

Der dicke Cadillac Escalade ist das Lieblingsgefährt amerikanischer Promi-Frauen. Wir zeigen 13 Stars und Sternchen, die ohne die teure Achtzylinder-Kutsche nicht mehr können. 

1999 erblickte die erste Generation des Cadillac Escalade das Licht der Welt und erfreut sich seitdem in den Promi-Vierteln von Beverly Hills bis Santa Barbara wachsender Beliebtheit. Waren es zu Beginn hauptsächlich breitbeinige Rapper, die dem ebenso breitbeinigen Panzerschrank das Image einer Bling-Bling-Kutsche bescherten, sind es inzwischen auffällig viele Frauen, die den Escalade ihr Eigen nennen. Es stellt sich die Frage, ob das nun ausgerechnet am potenten 6,2-Liter-V8 mit 400 PS, oder nicht doch eher am schier grenzenlosen Stauraum für ausgedehnte Shopping-Touren durch Los Angeles liegt. Immerhin ist der Escalade als Hybrid seit 2009 auch umweltfreundlich – und liegt somit ganz im Trend mit den ökologisch-bewussten Yoga-Promis der Hollywood Hills.

Bildergalerie: 13 Promi-Frauen mit Escalade

Der Cadillac Escalade ist robust und komfortabel

Bei genauerem Hinsehen sind die Qualitäten des Riesen-SUV natürlich nicht zu übersehen. Mit seiner Robustheit symbolisiert er eine Stabilität und Sicherheit, die sich viele Promi-Damen wie Lindsay Lohan und Britney Spears scheinbar in ihrem sonst so turbulentem Alltag wünschen. Außerdem ist er geräumig wie ein Wohnzimmer, mit viel Leder und Wurzelholz veredelt und unter der Decke mit TV-Screens für die Passagiere im Fond ausgerüstet. So viel Luxus hat natürlich seinen Preis: 94.500 Euro kostet die Sternchen-Kutschen mit Basisausstattung. Preisspanne nach oben offen ...

Cadillac Escalade 2015: Deutschland-Marktstart naht

Julian Islinger