Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

BMW 328i Touring: Tuning InsidePerformance

Aufgehübschter 3er-Touring

Dieser BMW 3er Touring F31 mit M-Sportpaket hat von InsidePerformance ein Makeover verpasst bekommen, das sich sehen lassen kann. Dazu gibt es ein Plug&Play-Gewindefahrwerk sowie einen Satz 20-Zöller von BBS in schickem Silber.

Wenn man auf sportliche und hinterradangetriebene Pfundsautos zu sprechen kommt, kommt man um den BMW 3er Touring nicht drumrum. Mit M-Paket ist das Bimmer-Geschoss bereits sehr leistungsfähig, doch die 245 PS sind noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Die Schrauber von Tuningsuche sahen das offensichtlich genauso und haben dem Touring-3er ordentlich was drangezimmmert – sowohl an, auf, als auch unter der Haube. Der eh schon reizvolle BMW gibt nun in schickem Satin Canyon Copper auch optisch den Sportler und schöpft sein Potential voll aus. Um die äußerlich suggerierte Sportlichkeit mit neuem Lack, KW-DDC-Plug&Play-Gewindefahrwerk und 20-Zoll-Alufelgen von BBS in auch in Zahlen zum Ausdruck zu bringen, spendierte InsidePerformance natürlich noch die entsprechende Leistungsspritze.

Bildergalerie: 3er-Touring in Satin Canyon Copper

BMW 328i Touring von InsidePerformance mit 316 PS

Dank dieser bringt es der BMW 3er Touring auf satte 316 PS. Abgerundet wird der nun deutlich dynamischer daherkommende Bimmer außerdem mit einer neuen Sportauspuffanlage, einem Frontschürzen-Aufsatz von M-Performance und neuen Seitenschwellern wieder. Ein ganz besonderer Hingucker sind die Außenspiegel des Power-3ers mit edlem Alcantara-Überzug. Auf ihnen hat sich die Sattlerei LederArt mittels spezieller Lasertechnik verewigt. Daumen hoch für dieses Unikat.

Mehr zum Thema: Kult-Motor im E30-Touring

Julian Islinger