Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Das muss man als quattro-Kenner wissen: 10 Fakten

Kennen Sie sich mit quattro aus?

Seit 1980 gibt es Audi quattro, seitdem haben sich viele Fakten für Kenner angesammelt. Wir zeigen die spannendsten Eckpunkte der Entwicklung, von den Anfängen der quattro GmbH bis heute.

Kaum ein Wort ist unter Auto-Fans so stark mit Allradantrieb verknüpft wie quattro. Das auf dem Genfer Salon 1980 mit der Premiere des ersten Audi Quattro eingeführte Wörtchen wird seither von vielen Menschen in erster Linie mit Autos aus Ingolstadt in Verbindung gebracht, der italienische Ursprung ist zumindest hierzulande längst in den Hintergrund gerückt. Die überlegene Traktion von vier angetriebenen Rädern hat sich in den letzten 35 Jahren zum Audi-Markenzeichen entwickelt und untermauerte das Marken-Versprechen "Vorsprung durch Technik" mit nicht nur im Winter ersichtlichen Vorteilen. Neben überlegener Traktion hat die 1983 gegründete Audi quattro GmbH dem Wort noch eine zweite Bedeutung hinzugefügt, denn heute sind die Produkte der hundertprozentigen Audi-Tochter auch untrennbar mit Fahrdynamik und Sportlichkeit verknüpft. Ob im kompakten Audi RS 3 Sportback, im gleichermaßen luxuriösen wie rasanten Audi RS 6 Avant plus oder im Mittelmotor-Supersportler R8 V10, die von der quattro GmbH entwickelten Fahrzeuge stehen für maximalen Fahrspaß im Zeichen der vier Ringe.

Bildergalerie starten: Audi-Fakten für Kenner

Spannende Fakten zur Audi quattro GmbH

Doch zwischen der Gründung und dem ersten Auto der quattro GmbH sollten nicht weniger als 13 Jahre vergehen – und es gibt noch einige weitere spannende Fakten rund um die Audi Performance-Sparte, die Sie in unserer Bildergalerie finden. Fast beiläufig hat die in Neckarsulm ansässige quattro GmbH nicht nur das sportliche Image des Allradantriebs begründet und gefördert, sondern mit Fahrzeugen wie dem legendären RS 2 Avant auch den Kombi als geeignete Karosserieform für Sportwagen etabliert. In unserer Fakten-Sammlung klären wir außerdem, welches Modell das bisher stärkste und schnellste Serien-Fahrzeug der quattro GmbH war und verraten, welcher Audi-Sportler weder Allrad- noch Frontantrieb hatte.

Bildergalerie starten: Porsche-Fakten für Kenner

az