Alles zu SUV & Geländewagen auf AUTO ZEITUNG.de

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Chinesin demoliert Audi Q3 mit Stein

Junge Frau haut Audi zu klump

Das Blech zerdellt, tiefe Kratzer rundum und auch das Dach des Audi Q3 bleibt in diesem Video nicht von "Verletzungen" verschont. Eine junge Chinesin drischt voller Wut und mit einem großen Stein auf den Audi ein. Lesen Sie warum!

Wenn es um die Größe geht, verstehen manche Frauen keinen Spaß! Den Beweis liefern uns aktuell Aufnahmen aus der chinesischen Metropole Zhengzhou, wo eine Dame offenkundig ein großes Problem mit ihrem Audi Q3 zu haben scheint. Im Video-Clip ist zu sehen, wie der kleine Crossover aus Ingolstadt auf offener Straße wehrlos mit einem Ziegelstein traktiert wird und das immer wieder. Die Fensterscheiben gehen zu Bruch und auch die Karosserie des weißen SUV erleidet großen Schaden, sogar der Innenraum bleibt von den Angriffen der aufgebrachten Dame nicht verschont.

Audi Q3 von wütender Besitzerin angegriffen

Nun drängt sich die Frage auf, was die optisch eher unscheinbar und brav wirkende junge Weiblichkeit zu einem derartigen Kontrollverlust getrieben hat? Wenn man der Video-Beschreibung Glauben schenkt, sei sie wütend gewesen, weil der Audi Q3 - bei dem es sich um ein Geschenk ihres Mannes handelte - zu klein für ihre Ansprüche war!

Mehr zum Thema: Audi Q3 Kaufberatung

Oder handelt es sich bei der Aktion möglicherweise um einen Racheakt am Liebsten aufgrund eines tieferliegenden Problems? So richtig werden wir die Antwort wohl nicht auflösen können, in der Youtube-Beschreibung steht schließlich auch irrtümlicherweise, dass es sich bei dem zerstörten Fahrzeug um einen Audi Q7 handelt.

Bildergalerie: Frau demoliert Audi Q3 in China

autozeitung.de