Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi e-tron TDI 2015: V6-Diesel kommt als Plug-In-Hybrid

Stark und Sauber

Als erster Autohersteller will Audi nächstes Jahr einen Sechszylinder-Diesel als Plug-In-Hybrid anbieten. Systemleistung: 374 PS

Audi erweitert 2015 seine e-tron-Familie. So wollen die Ingolstädter als erster Autobauer überhaupt einen Plug-in-Hybridantrieb mit Sechszylinder-Dieselmotor anbieten. Das kündigte das Unternehmen bei einer Veranstaltung in Kopenhagen an. Zum Jahresende will Audi das Doppel aus 3,0 Liter großem V6-Diesel und Elektroantrieb vorstellen.

Audi e-tron TDI: V6-Diesel als Plug-In-Hybrid

Die Systemleistung soll bei 374 PS liegen, das maximale Drehmoment bei 700 Newtonmeter und die rein elektrische Reichweite bei mindestens 50 Kilometern, sagte ein Sprecher. Die Antriebsbatterie mit Lithium-Ionen-Technologie lässt sich an der Steckdose wieder aufladen.

Die Audi e-tron TDI genannte Motorisierung wird für den Modularen Längsbaukasten (MLB) entwickelt, aus dem Audi die Fahrzeuge von der gehobenen Mittelklasse an aufwärts konstruiert. Das erste neue Modell aus dieser Familie und damit nach Informationen aus Unternehmenskreisen der beste Kandidat für den selbstzündenden Plug-in-Hybrid ist der neue Audi Q7 2015.

dpa/az