Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Arnold Schwarzenegger: Unimog zu verkaufen

Dickes Ding vom Terminator

Arnold Schwarzenegger hat eine Vorliebe für schwere Geräte. Das spiegelt sich auch in seinem Fuhrpark wider, in dem dieser Unimog als Spezialanfertigung einst einen prominenten Platz einnahm. Nun steht der Riesen-Pick-up mal wieder zum Verkauf. 

So ein Unimog ist der Bodybuilder unter den Fahrzeugen. Und wenn er dann auch noch als Spezialanfertigung für Arnold Schwarzenegger konzipiert wurde, mag das gleich doppelt gelten. Jetzt ist das Riesen-Gerät mal wieder zu haben, denn der frühere Besitzer trennt sich von dem Fahrzeug – für knackige 350.000 Dollar! Ursprünglich baute die Firma Merex aus Baden-Württemberg den Unimog für Arnold Schwarzenegger um und passte ihn den Wünschen des Gouvernators entsprechend an. Arni beauftragte die Firma unter anderem damit, den originalen 218 PS starken Vierzylinder-Motor durch einen Sechszylinder zu ersetzen.

Bildergalerie: Unimog aus Schwarzeneggers Fuhrpark

Arnolds Unimog leistet 320 PS

In der jetzigen Form arbeiten 320 PS in dem Diesel-Titan. Auf der hinteren Pritsche wurde eine bequeme Sitzbank befestigt, die bis zu vier Personen Platz bietet. Fahrer und Beifahrer haben ihre eigenen Pilotensessel. Außerdem verfügt der Unimog über eine Klimaanlage, Überrollbügel und eine vie Fernbedienung steuerbare Seilwinde für den Einsatz im Gelände. Wem das noch nicht Grund genug ist, die 350.000 Dollar auf den Tisch zu legen, der mag sich vielleicht von Schwarzeneggers Signatur auf dem Armaturenbrett überzeugen lassen. Ein teureres Auto(gramm) wird sich wohl nur schwer finden lassen.

Mehr zum Thema: Paul Walker Supra 200.000 US-Dollar wert

Julian Islinger