Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi S3 Limousine: Tuning von Abt

Abt Audi S3 versteckt 400 PS

Nach dem Tuning bei Abt Sportsline muss der quattro-Antrieb der Audi S3 Limousine volle 400 PS verarbeiten. Optisch bleibt die Stufenheck-Limousine trotz Leistungsexplosion eng an der Serie.

Wenn Hans-Jürgen Abt über die hauseigene Tuning-Interpretation der Audi S3 Limousine spricht, dann ist etwas Begeisterung nicht zu überhören. Besonderer Quell der Freude ist dabei die uneingeschränkte Alltagstauglichkeit, die längst nicht alle Tuning-Kompaktsportler auszeichnet: "Die meisten Menschen wollen kein reines Sportgerät, sondern ein Alltagsauto, dass für maximalen Fahrspaß sorgt." Die Abt Audi S3 Limousine macht also dort weiter, wo das Serienmodell aufhört und strebt höchste Fahrdynamik an, ohne sich für den Alltag zu disqualifizieren. Gemäß dieser Devise sorgen die von Abt Sportsline entwickelten Sport-Stabilisatoren an Vorder- und Hinterachse zwar für ein noch exakteres Feedback zum Straßenbelag, verzichten aber auf übertriebene Härte. Etwas größere Leistungsreserven können allerdings nie schaden, weshalb Abt gleich zwei verschiedene Leistungssteigerungen für den sportlichen Audi A3 anbietet. Schon im ersten Schritt geht es von 310 auf 370 PS und das maximale Drehmoment klettert von 400 auf 480 Newtonmeter. Wer noch mehr Power wünscht, kann den Abt Audi S3 auch mit 400 PS und 500 Newtonmeter bekommen – und damit in die exklusive Liga der stärksten Kompaktsportler der aktuellen Saison aufsteigen. Mehr zum Thema: Die besten Abt-Autos!

Bildergalerie starten: Abt Audi S3 Limousine mit 400 PS

Video: Audi RS 3 Limousine

 

Abt Audi S3 Limousine kommt mit 400 PS-Tuning

Anders als bei der Leistung bleibt die Abt Audi S3 Limousine optisch und akustisch relativ eng an der Serie. Kotflügeleinsätze und eine Abgasanlage mit vier 90-Millimeter-Endrohren sind schon die auffälligsten Änderungen, wenn der Kunde dem breiten Felgen-Angebot widerstehen kann. Die Leichtmetallräder von Abt Sportsline stehen in den Designs CR, DR, ER-C und FR zur Wahl, der Durchmesser reicht von 18 über 19 bis 20 Zoll. Selbstverständlich sind alle Tuning-Produkte aus Kempten auch für S3 Dreitürer, Sportback und Cabrio erhältlich. Und wer auch im Alltag nicht auf ultimative Performance im braven Stufenheck-Gewand verzichten will, kann schon im nächsten Sommer zur Audi RS 3 Limousine mit 400 PS starkem Fünfzylinder greifen. Wenn sogar noch etwas mehr Geduld vorhanden ist, kann man sich auch heute schon auf einige Abt-Optimierungen für das kommende Topmodell der A3-Familie freuen.

Mehr zum Thema: So kommt die Audi RS 3 Limousine
 

Benny Hiltscher