Alle News & Highlights zum Genfer Autosalon 2015

Toyota Yaris Hybrid: Premiere auf Auto Salon Genf 2012

Toyota baut Hybrid-Angebot aus

Toyota baut das Angebot an Hybrid-Modellen weiter aus und zeigt auf dem Auto Salon Genf 2012 erstmals den neuen Yaris Hybrid

Köln, 13. Januar 2012 – Knapp unter 18 000 Euro soll der Toyota Yaris als Vollhybrid kosten, wenn er im Frühjahr in den Handel kommt. Das war in Unternehmenskreisen zu erfahren. Für das Kleinwagenmodell haben die Japaner einen neuen Antriebsstrang entwickelt, der kompakter und rund ein Fünftel leichter ist als die Hybridtechnik im Prius oder Auris.

Toyota Yaris Hybrid 2012: Preise beginnen unter 18.000 Euro

Die Akkus für den elektrischen Teil des Antriebs sind den Herstellerangaben nach erstmals in einem Toyota unter der Rückbank untergebracht und beeinträchtigen deshalb nicht die Kofferraumgröße. Als Verbrennungsmotor dient ein 1,5 Liter großer Benziner, die Systemleistung beträgt 74 kW/100 PS.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Wie weite Etappen der Kleinwagen rein elektrisch fahren kann und wie viel Kraftstoff er im kombinierten Betrieb verbraucht, will Toyota spätestens bei der Fahrzeugpremiere im März auf dem Genfer Autosalon bekanntgeben. Fest steht bereits, dass das Hybridmodell ein eigenständiges Design bekommt: Es unterscheidet sich unter anderem durch eine dynamischer gestaltete Frontpartie vom Yaris mit reinen Verbrennungsmotoren.
dpa