Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

LEAK: Erste Bilder zeigen Toyota Yaris Facelift 2014

(Nicht mehr) Ganz Geheim

Diesen Sommer bekommt der Toyota Yaris ein erstes Facelift. Nun sind im Internet Bilder aufgetaucht, die den Kleinwagen mit LED-Scheinwerfern und neuem Innenraum zeigen

Geheimhaltung ist das hehre Ziel eines jeden Autobauers. Im absoluten Idealfall wird ein neues oder überarbeitetes Fahrzeug fertig entwickelt, getestet und schließlich ganz überraschend in kontrollierten Dosen an die Öffentlichkeit gegeben. Der Plan geht allerdings eher selten auf - so wie jetzt beim Toyota Yaris Facelift 2014.

LEAK: Broschüre zeigt Toyota Yaris Facelift 2014

Bilder aus einer internen Broschüre zeigen den aufgefrischten Kleinwagen in der Japan-Variante "Vitz" mit einem moderner gestalteten Interieur. Außen lassen sich dazu ein paar neue Chrom-Spangen an der Front erahnen, die sich vom Markenlogo in der Mitte bis in die Leuchten ziehen. Besonders interessant: Die Sportversion mit grimmigem Blick und großem Gittergrill - bislang gab es den RS allerdings nur in Japan.

Auch technisch wird der Yaris auf die Höhe der Zeit gebracht. So können die Kunden etwa statt Xenon künftig LED-Scheinwerfer ordern. Wann genau Toyota das Facelift bei uns präsentieren will und ob auch das Motorenangebot erneuert wird, ist der geheimen Broschüre allerdings leider nicht zu entnehmen.

Jonas Eling