Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Toyota 86 Style Cb: GT86-Sondermodell für Japan

Eigene Wege

Mit völlig eigenständigem Front-Design präsentiert sich der neue Toyota 86 Cb in Japan, für Deutschland ist das Sondermodell vorerst nicht geplant

Speziell für den japanischen Heimatmarkt legt Toyota ein Sondermodell des GT86 auf, das sich grundlegend von der Basis unterscheidet. Der Toyota 86 Style Cb verfügt über eine komplett eigenständige Frontpartie mit runden Scheinwerfern und flachem Lufteinlass, einzelne Elemente erinnern dabei eher an europäische als an japanische Sportwagen.

Toyota 86 Style Cb: GT86-Sondermodell für Japan

Das Kürzel Cb steht für "Cool beauty" und ersetzt in stilisierter Form das Toyota-Logo an der Front – für Laien wird es damit noch schwerer, das ungewohnte Design einem speziellen Hersteller zuzuordnen. Deutlich gewöhnlicher bleiben Seitenlinie und Heck des Toyota GT86, auch wenn die optionale Dach-Lackierung in Kontrastfarbe für eine sichtbare Abgrenzung zur Serie sorgt.

Im Innenraum sorgen ein beledertes Lenkrad und feinere Materialien für hochwertiges Flair, der sportliche Grundcharakter des GT86 bleibt dennoch erhalten. Verkauft werden soll der Toyota 86 Cb ausschließlich in Japan, das eine oder andere Exemplar könnte es auf Umwegen aber dennoch in die USA oder nach Europa schaffen.

Benny Hiltscher