×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

SUV-Zukunft: Neue Geländewagen für 2012 und 2013

Über Stock und Stein

Diese Neuheiten von Audi bis Volkswagen erwarten SUV-Fans in den nächsten Monaten: Von kompakt und vernünftig bis zum Power-SUV ist für fast jeden Geldbeutel etwas dabei

Manchem Zeitgenossen sind sie ein Dorn im Auge, aber aus dem Straßenbild sind moderne SUV längst nicht mehr wegzudenken. Fast jeder Hersteller hat inzwischen auf den erst seit einigen Jahren vorhandenen Bedarf reagiert und bietet mindestens ein SUV für den Großstadt-Dschungel an, mit dem sich die Hürden des Alltags leichter bewältigen lassen.

SUV-Neuheiten: 2012 und 2013 kommen viele neue Modelle

Dass ein Auto mit der Optik eines Geländewagens auch abseits befestigter Straßen eine gute Figur abgeben muss, gilt heute längst nicht mehr. Viele SUV bieten mit Blick auf den Verbrauch nur noch zwei angetriebene Achsen, Allradantrieb ist vielerorts zur aufpreispflichtigen Option geworden. Die Kundschaft kauft die Fahrzeuge vor allem wegen der erhöhten Sitzposition und dem großzügigen Raumangebot, ins Gelände fährt kaum jemand mit den SUV.

Auch in den Jahren 2012 und 2013 wird die Auswahl an SUV wieder wachsen, denn nach Ansicht der Hersteller ist der Markt noch längst nicht mit genügend Fahrzeugen versorgt. Ein großer Trend werden dabei SUV mit Coupé-artiger Dachlinie sein: Das vor einigen Jahren vom BMW X6 begründete Segment wird künftig von mehreren Marken und in verschiedenen Größen besetzt sein. Porsche plant den Cajun, Audi den Q6, Mercedes das ML Coupé, Mini den Paceman und BMW selbst wird mit dem X4 einen kleinen Bruder des X6 nachlegen.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Schon 2012 starten mit Citroën C4 Aircross, Peugeot 4008, Ford Kuga, Mazda CX-5 oder Subaru XV auch einige bezahlbare Alternativen, die man deutlich häufiger auf der Straße sehen wird als beispielsweise das Power-SUV Maserati Kubang, das frühestens Ende 2013 gegen den Porsche Cayenne antreten wird.
Benny Hiltscher