Opel Mokka 2012: Preis ab 18.990 Euro für Einstiegs-SUV

Kaffeekasse

Zum attraktiven Preis von unter 19.000 Euro schickt Opel das kompakte SUV Mokka in den Handel. Für Vortrieb sorgen Motoren mit 115 bis 140 PS

Das neue City-SUV Opel Mokka ist bei den Händlern eingetroffen. Der erste kleine Geländewagen eines deutschen Herstellers kostet mindestens 18.990 Euro und wird zunächst mit drei Motoren und zwei Antriebs-Varianten ausgeliefert.

Opel Mokka 2012: Preis ab 18.990 Euro für Einstiegs-SUV

Die Basisversion fährt mit einem 1,6-Liter-Benziner mit 85 kW/115 PS, der nur die Vorderräder antreibt. Für mindestens 23.790 Euro gibt es zudem einen Turbo-Benziner mit 1,4 Litern Hubraum, der auf 103 kW/140 PS kommt und grundsätzlich als Allradler ausgeliefert wird.

Einziger Diesel ist ein 1,7-Liter großer Vierzylinder mit 96 kW/130 PS. Er kostet als Fronttriebler mindestens 23.380 Euro und steht als 4x4-Modell mit 25.380 Euro aufwärts in der Liste. Zudem sorgt der Selbstzünder für den besten Verbrauchswert von 4,7 Liter Diesel auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 124 g/km). Der schwächste Benziner hat den größten Durst und ist mit 6,5 Litern sowie 153 g/km angegeben.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Der Mokka bietet Platz für fünf Insassen und hat einen Kofferraum von 356 Litern. Außerdem gibt es gegen Aufpreis einen Fahrradträger, den man mit einem Handgriff aus der hinteren Stoßstange ziehen kann. Weitere Optionen sind unter anderem eine Kamera zur Verkehrszeichen- und Fahrspurerkennung, ein Tempomat mit Abstandsregelung sowie ein automatischer Schutz vor Auffahrunfällen.
dpa/az