Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

LEAK McLaren 675LT: Erstes Foto des Supersportlers

Comeback für "Long Tail"

Ein Foto aus dem Internet zeigt den neuen McLaren 675LT. Die Hardcore-Version des 650S wird offiziell erst auf dem Genfer Autosalon 2015 vorgestellt

Wer sich nicht erst seit diesem Jahrtausend für die Welt der Supersportwagen interessiert, dem wird die Abkürzung "LT" ganz gewiss noch in guter Erinnerung sein. Die zwei unscheinbaren Buchstaben stehen für "Long Tail" und beschreiben das für die Vorgaben der FIA GT-Serie verlängerte Heck des McLaren F1 GTR von 1997.

McLaren 675LT: Leak-Bild zeigt Supersportler

Mit dem neuen McLaren 675LT feiert der Name nun ein spektakuläres, 675 PS starkes Comeback. Auf dem Genfer Autosalon im März debütiert die neue Hardcore-Variante des McLaren 650S mit mehr Leistung und weniger Gewicht. Das Ziel: maximale Performance für die Rennstrecke. Eine Straßenzulassung soll der 675LT allerdings ebenfalls bekommen.

Die niederländische Autoseite autogespot.nl hat nun vorab ein erstes Foto veröffentlicht, dass die Heckpartie des neuen Supersportlers zeigt. Optisch sind die 650S-Gene deutlich erkennbar - bloß nochmals verschärft. Der Diffusor wächst ein wenig weiter in die Höhe, die runden Endrohre des Sport-Auspuffs schauen giftig unter dem gewaltigen neuen Heckspoiler hervor und sorgen mit warmen Abgasen für idealen Abtrieb.

Eine ähnlich dominante Verlängerung der Heckpartie wie beim legendären F1 GTR ist auf dem ersten Bild zwar nicht erkennbar, seinem großen Namen macht der McLaren 675 LT mit um 40 Prozent verbessertem Abtrieb aber auch so alle Ehre.

Jonas Eling