Lyonheart K 2012: Sportwagen im Stil des Jaguar E-Type

Retro-Design mit Löwenherz

Retro-Design trifft moderne Technik: Der Lyonheart K wird von einem 550 PS starken V8 befeuert und muss bei 300 km/h elektronisch eingebremst werden

Mit großem Herz und typisch britischer Formensprache bringt das Schweizer Design-Unternehmen Classic Factory demnächst den Lyonheart K auf die Straße. Die Formensprache ist offenkundig vom Jaguar E-Type inspiriert, technisch verkörpert das Sportcoupé aber den aktuellen Stand des Automobilbaus.

Lyonheart K 2012: Retro-Sportler mit 550 PS fährt 300 km/h

Jedes Teil des Lyonheart K soll im Jaguar-Mutterland England konstruiert und von Hand gefertigt werden, die Materialauswahl genügt dabei höchsten Ansprüchen: Das Aluminium-Chassis ist mit Kohlefaser-Teilen verkleidet, dazu kommen polierter Stahl und verchromtes Metall sowie Leder und Furniere für den Innenraum.

Angetrieben wird der keine 1,6 Tonnen schwere Edel-Brite von einem 5,0 Liter großen V8-Kompressor-Triebwerk, das 550 PS und 680 Newtonmeter Drehmoment liefert. Den Sprint von 0 auf 100 absolviert der Lyonheart in weniger als vier Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch auf 300 km/h begrenzt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Schon heute füllen 50 Bestellungen die Auftragsbücher für den Lyonheart K, der in 18 Monaten ganz nach Kundenwunsch gebaut wird. Exklusive Mehrwertsteuer beginnen die Preise für den schnellen Retro-Sportler bei 495.000 Euro.
Benny Hiltscher