Alle neuen Erlkönige auf autozeitung.de

Erlkönig: Renault Clio Crossover soll 2013 erscheinen

Renault schickt Mini-SUV auf Erprobung

Unsere Erlkönig-Jäger haben ein schwer getarntes Exemplar erwischt: Es handelt sich um einen Renault Clio Crossover, der vermutlich Mitte 2013 auf den Markt kommen soll

Eskortiert vom neuen Renault Clio haben unsere Erlkönig-Fotografen jetzt einen stark getarnten Verwandten des Kleinwagens abgeschossen. Es ist ein Mini-SUV auf Clio-Basis, das vermutlich Mitte nächsten Jahres erscheinen soll. Somit ist eine Präsentation auf dem Auto Salon Genf 2013 denkbar.

Renault Clio Crossover: Erlkönig zeigt Mini-SUV für 2013

Die Proportionen zeigen deutlich, dass unter der schwarz-weißen Folierung ein Clio-Bruder steckt. Die Front zeigt ähnliche Scheinwerfer, Kühlergrill und Lufteinlässe, auch wenn das Renault Clio SUV deutlich stämmiger wirkt und typische Geländewagen-Merkmale besitzt. Neben der größeren Bodenfreiheit gehören dazu die breiteren Radläufe und Seitenschweller.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Der unter dem Renault-internen Codenamen J87 entwickelte Crossover soll jedoch nicht wie beispielsweise der Opel Mokka oder der Nissan Juke auch mit Allradantrieb erhältlich sein. Als Motoren kämen zum Beispiel der von Renault bekannte 0,9-Liter-Turbo-Dreizylinder mit 90 PS oder der 1,5-Liter-Diesel mit 90 PS in Frage. Auch eine Version mit dem 118 PS starken 1,2-Liter-Benziner ist denkbar.
Christoph Kragenings