×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller

Citroen stellt C-Elysée auf dem Auto Salon Paris 2012 vor

Stufenhecklimousine für das Ausland

Auf dem Auto Salon 2012 in Paris zeigt Citroen an den Pressetagen die neue Limousine C-Elysée - vorgestellt wird das Auto auf dem Salon in Istanbul Anfang November

An den Pressetagen beim Auto Salon Paris 2012 präsentiert Citroen zum ersten Mal den Medienvertretern den C-Elysée. Ihren Namen hat die Stufenhecklimousine von der weltbekannten Straße Avenue des Champs-Elysées in Paris. Sie ist vor allem für die internationalen Wachstumsmärkte bestimmt.

Citroen C-Elysee zielt auf China und Russland ab

Vor allem in China und Russland soll sich der neue Citroen C-Elysée etablieren und die Stellung der Franzosen als internationale Marke untermauern. In diesen zwei Märkten ist das Kompaktwagensegment stark vertreten und Stufenhecklimousinen sind dort besonders beliebt. Außerdem zielt Citroen auf die Mittelmeerregion ab. Seine offizielle Vorstellung hat der C-Elysée auf dem Auto Salon in Istanbul vom 2. bis 11. November 2012.
Christoph Kragenings

Mehr Tests & Fahrberichte: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG