Alle Infos und Bilder zur Detroit Auto Show 2014

Chevrolet Corvette C7: Premiere auf der Detroit Auto Show 2013

Siebte Generation des Kultsportlers

Neue Chevrolet Corvette: Auf der Detroit Auto Show 2013 präsentiert der US-Hersteller die neue Generation C7 des kultigen Sportwagens

Die neue Corvette ist im Anmarsch! Premiere wird die siebte Generation des kultigen Sportwagens, der bereits seit 1953 existiert, auf heimischem Terrain auf der Detroit Auto Show 2013 feiern.

Die Messe ist traditionell das erste wichtige Event der Automobilszene, die größte innerhalb der USA und startet am 13. Januar. Wie die neue Chevrolet Corvette C7 aussieht, darüber hüllt sich der Hersteller noch in Schweigen.

Chevrolet Corvette C7 2014: Wappen detailverliebter

Präsentiert wurde als Vorgeschmack das neue Logo, welches sich seit Einführung der Modellreihe stets fortlaufend mit jeder neuen Generation verändert hat. Was jedoch traditionell unberührt blieb, sind die Bestandteile des Wappens:

Ein Symbol mit den gekreuzten Flaggen bestehend aus einer mit schwarz-weißem Rennsport-Karomuster, die andere mit dem Chevrolet-"Bowtie"-Emblem und einer stilisierten französischen Schwertlilie.

In der siebten Modellgeneration präsentiert sich das Logo technischer und detailverliebter. Mehr als 100 Entwürfe wurden geprüft, bevor die finale Version feststand.

Mehr Tests: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Gutes Omen: Schauplatz für die Enthüllung war ein Lauf der American Le Mans GT-Serie (ALMS) für seriennahe Fahrzeuge in Road Atlanta, wo sich Chevrolet mit dem Vorgängermodell C6 auch noch die Herstellermeisterschaft sichern konnte.

Die Markteinführung der neuen Generation ist für 2014 vorgesehen.
Patrick Freiwah